Ist Bio-Katzenfutter besser für meine Katze?

Ist Bio-Katzenfutter besser für meine Katze?

Bio

Bio-Katzenfutter

Das Nationale Bio-Programm des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) definiert und regelt den Begriff "Bio" für Tiernahrung und menschliche Nahrung. "Bio" bezieht sich auf die Art und Weise, wie eine Kultur oder ein Tier angebaut oder aufgezogen und gehandhabt wird. Bio-Pflanzen müssen drei Jahre lang auf pestizidfreien Flächen angebaut werden. Bio-Vieh wird mit Bio-Futter gefüttert, erhält weder Antibiotika noch Hormone und hat Zugang zur Natur.

Die Association of American Feed Control Officials (AAFCO) definiert und regelt den Begriff "natürlich" für Heimtierfutter und Tierfutter. Der Ausdruck "natürlich" bedeutet ein Futtermittel oder eine Zutat, die ausschließlich aus pflanzlichen, tierischen oder abgebauten Quellen stammt und nicht durch einen chemisch synthetischen Prozess hergestellt wurden.

Die Aufnahme natürlicher oder biologischer Inhaltsstoffe in Katzenfutter kann für Sie wichtig sein. Die Auswahl eines handelsüblichen Katzenfutters, das den von USDA und AAFCO veröffentlichten Vorschriften vollständig entspricht, ist von größter Bedeutung, um sicherzustellen, dass Ihre Katze ein sicheres, gesundes und nahrhaftes Futter erhält.

Gesundes Katzenfutter

Katzenfutter, das den Ernährungsbedürfnissen Ihrer Katze in einem bestimmten Lebensstadium entspricht, gilt als vollständig und ausgewogen. Kommerzielles Katzenfutter, einschließlich aus biologischen Zutaten hergestelltes Futter, unterliegt strengen Vorschriften.

Es ist wichtig, dass das Futter, das Sie für Ihre Katze auswählen, vollständig ernährt und für ihr bestimmtes Lebensstadium ausgewogen ist. Purina hält alle Vorschriften ein und verwendet die AAFCO-Vorschriften als Ausgangspunkt für gesunde Katzenfutterformulierungen, wobei die Nährstoffprofile stets eingehalten und häufig überschritten werden.

Category: Katzen
  1. Startseite
  2. Katzen
  3. Ist Bio-Katzenfutter besser für meine Katze?
Vorheriger Beitrag
Wann ist von Kitten Food auf Cat Food umzustellen?
Nächster Beitrag
Welche Nährstoffe benötigen ältere Katzen in ihrem Katzenfutter?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü