Wie bringe ich meinem Hund Handzeichen bei?

Wie bringe ich meinem Hund Handzeichen bei?

Hundetraining Mit Handzeichen

Handzeichen sind unterhaltsam und für die meisten Hunde leicht zu verstehen. Alles, was Sie brauchen, um mit Ihrem Hund anzufangen, sind ein paar Knabbereien. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihrem Hund Handzeichen beizubringen. Nachfolgend finden Sie eine solche Methode:

  • Das erste, was Sie tun müssen, ist, Ihren Hund dazu zu bringen, eine Handbewegung mit einem Ihrer Befehlswörter zu verknüpfen. Im Folgenden finden Sie Tipps, wie Sie eine bestimmte Bewegung mit einem bestimmten Befehl verknüpfen können. Von da an ist es eine Frage der Wiederholung, Ihren Hund dazu zu bringen, allein auf das Handzeichen zu reagieren.
  • Nehmen wir an, Ihr Hund kennt bereits den Zusammenhang zwischen einem verbalen Befehl ("Sitzen") und der Aktion, die er ausführen soll (Sitzen). Als nächstes müssen Sie eine neue Assoziation zwischen einem unbekannten Handzeichen und dem verbalen Befehl und Handeln herstellen, das er bereits kennt. Koppeln Sie zunächst den verbalen Befehl mit einem Handzeichen (siehe unten für Beispiele für gebräuchliche Handzeichen). Wenn der Hund die richtige Aktion ausführt, verstärken Sie dieses Verhalten sofort mit einem Knabberzeug. Sie müssen dies viele Male wiederholen, um sicherzustellen, dass Ihr Hund die Assoziation versteht.
  • Beseitigen Sie nach und nach den verbalen Befehl, während Sie die Belohnung weiterhin verwenden. Für eine Weile können Sie den verbalen Befehl und die Handbewegung zur Hälfte zusammen und die Handbewegung zur Hälfte allein verwenden.
  • Sobald Ihr Hund zuverlässig auf die stille Handbewegung reagiert, wenn Sie das Futter haben, entfernen Sie das Futterstück nach und nach aus der Gleichung. Bald wird Ihr Hund mit einer Handbewegung sitzen, sich hinlegen oder kommen.

Sitzen

Beginnen Sie mit Ihrem Hund, der vor Ihnen steht. Halten Sie ein Stück Krokant in Ihren Fingern und heben Sie es langsam an, wobei Sie mit der Hand an der Seite beginnen und den Arm verschränken, als würden Sie etwas über dieselbe Schulter werfen. Tun Sie dies langsam und bringen Sie das Knabberei an der Nase Ihres Hundes vorbei. Sagen Sie gleichzeitig "Sitzen". Du führst seine Nase nach oben, während du sagst, setz dich. Wenn er das tut, lobe und gib ihm das Knabberei.

Nieder

Beginnen Sie mit Ihrem Hund, der vor Ihnen sitzt. Halten Sie ein Stück Krokant in Ihren Fingern und ziehen Sie es mit einer Hand über den Kopf nach unten, wobei Sie den Arm gerade halten, bis er an Ihrer Seite hängt. Tun Sie dies langsam und ziehen Sie den Krokant beim Signalisieren an der Nase Ihres Hundes vorbei. Sagen Sie gleichzeitig "Ab". Sie führen seine Nase nach unten, während Sie nach unten sagen. Wenn er abstürzt, lobe und gib ihm das Knabberei.

Kommen Sie

Beginnen Sie mit Ihrem Hund vor Ihnen. Halten Sie ein Stück Krokant in Ihren Fingern. Beginnen Sie mit dem Arm, der parallel zum Boden gerade nach außen gehalten wird. Führen Sie nun Ihren Arm nach vorne, sodass Ihre Hand Ihre gegenüberliegende Schulter berührt. Tun Sie dies zunächst langsam, und bringen Sie das Knabberei beim Signalisieren an der Nase Ihres Hundes vorbei. Sagen Sie „Komm“ und gehen Sie gleichzeitig ein paar Schritte zurück. Wenn er das tut, lobe und gib ihm das Knabberei.

Category: Hunde, Hundegesundheit und Pflege
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. Wie bringe ich meinem Hund Handzeichen bei?
Vorheriger Beitrag
Ernährung für schwangere Hunde
Nächster Beitrag
Zeitpläne für Ihren Welpen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü