Sollten Sie Ihrem Hund ein ganzheitliches Hundefutter geben?

Sollten Sie Ihrem Hund ein ganzheitliches Hundefutter geben?

Ganzheitlich

Es gibt viele Regeln und Vorschriften darüber, was auf einem Hundefutteretikett angegeben werden kann und was nicht. Zum Beispiel definiert und reguliert die Association of American Feed Control Officials (AAFCO) den Begriff "natürliches" Hundefutter. Und das Wort „Bio“ wird vom US-Landwirtschaftsministerium (USDA) geregelt.

Aber was ist ganzheitliches Hundefutter? Die Wahrheit ist, dass es keine Regulierung oder Definition gibt, wenn es um ganzheitliches Hundefutter geht. Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Vorstellungen, wie ein ganzheitliches Hundefutter aussehen soll. Manche Menschen möchten, dass ihr Hundefutter aus natürlichen Zutaten hergestellt wird. Aus diesem Grund bieten wir Optionen wie Pro Plan Natural oder Beyond an. Andere Menschen möchten ein ganzheitliches Hundefutter, das sich auf alle Aspekte der Gesundheit und des Wohlbefindens ihres Hundes konzentriert. Deshalb stellen wir unser Hundefutter so zusammen, dass es die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Hundes unterstützt und ihm die vollständige und ausgewogene Ernährung bietet, die er zum Gedeihen benötigt.

Suchen Sie ein natürliches Futter für Ihren Hund? Klicken Sie hier, um mehr über Purinas natürliche Hundefutteroptionen zu erfahren.

Quelle: Purina Vet Diets: Mythos oder Fakt? Natürlich / Bio / Ganzheitlich

Category: Hunde, Hundegesundheit und Pflege
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. Sollten Sie Ihrem Hund ein ganzheitliches Hundefutter geben?
Vorheriger Beitrag
Brauchen Hunde proteinreiches Hundefutter?
Nächster Beitrag
Wie man das beste Hundefutter für kleine Rassen auswählt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü