Bichon Frisé verliert Auge bei Kojotenangriff in Kalifornien, Eltern geben Warnung heraus

Kojotenangriff

Bildrechte: Emad Aljumah / Getty Images

Wenn Sie in bestimmten Gebieten der USA leben und ein Hundeelternteil sind, müssen Sie nach Kojoten Ausschau halten – und Vorkehrungen treffen, um Ihr Fellbaby zu schützen. Das sagt ein kalifornisches Paar, nachdem sein 15 Pfund schwerer Bichon Frisé Opfer eines Kojotenangriffs wurde und infolge der Tortur ein Auge verlor.

Bichon Frise überlebt kaum einen Kojotenangriff

Anne und Masa Hayashi erzählten NBC Bay Area, dass ihr 11-jähriger Welpe Yuki am Neujahrstag von einem Rudel mit sechs Kojoten überfallen wurde. Die wilden Tiere konnten sich aufgrund einer 8-Zoll-Lücke unter dem Zaun in den Hof schleichen.

Die Hayashis waren schockiert, als sie nach dem Angriff ihr Fellbaby im Hof ​​fanden. Yuki verlor ein Auge, aber sie hatte Glück, dass sie nicht auch ihr Leben verlor.

„Er war in einem schrecklichen Zustand“, sagte Anne. „Alle denken, wenn Ihre Haustiere hinter dem Zaun sind, sind sie in Sicherheit. Sie sind nicht.”

Masa enthüllte, dass er ein paar Kojoten in der Nachbarschaft gesichtet hatte, aber nie ein Rudel.

„Sechs Kojoten. Sie können kleine Hunde, große Hunde und was noch beängstigender ist, angreifen [is] Sie können Kinder angreifen, und das wäre ein trauriges Szenario“, sagte er.

Während das Paar die Gegend durchsuchte, fanden sie heraus, dass ein anderer Hund in der Gegend angegriffen wurde, wenn auch nicht so schlimm wie der, den Yuki ertragen musste.

Die Hayashis haben jetzt Maschen um die Lücke in ihrem Zaun.

So verhindern Sie einen Kojotenangriff

Peter Tira vom California Department of Fish and Wildlife sagte gegenüber NBC Bay Area, dass Kojotenangriffe leider nicht so ungewöhnlich sind.

„Wenn Kojoten Zeit in der Nachbarschaft verbringen, werden sie mutiger und fühlen sich mit Menschen wohler und sie werden aggressiver“, sagte er. „Wir haben gesehen, wie sie Haustiere und kleine Hunde mitgenommen haben, und das ist ziemlich oft vermeidbar und vermeidbar. Aber es braucht Nachbarschaftsbemühungen.“

Er empfahl den Bewohnern, Müll zu versiegeln, Lebensmittel im Haus aufzubewahren und sich um Nagetierbefall zu kümmern, um Kojoten fernzuhalten. Wenn Kojoten auf Ihrem Grundstück auftauchen, sagte Tira, dass laute Geräusche sie abschrecken sollten.

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. Bichon Frisé verliert Auge bei Kojotenangriff in Kalifornien, Eltern geben Warnung heraus
Vorheriger Beitrag
5 alte chinesische Hunderassen, die dieses chinesische Neujahr viel Glück bringen
Nächster Beitrag
Netflix ‚Dogs‘ Staffel 1 Folge 2 Zusammenfassung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü