9 Dinge, die Sie brauchen, wenn Sie mit Ihrem Hund über die Feiertage reisen

Zwei Dackel sind bereit, ihre Spielsachen in einen Koffer zu packen.

(Bildnachweis: Elizabeth W. Kearley / Getty Images)

Das Wetter wird kälter und die Herbst- und Winterferien sind unterwegs. Es ist eine Zeit zum Feiern, und für viele von uns bedeutet das, mit ihren Hunden zu reisen.

Wir möchten unsere Welpen nicht zu Hause lassen. Zu dieser Jahreszeit ist es schwierig, einen Sitter zu finden, und unsere Hunde sind auch Familienmitglieder.

Es kann schwierig sein, mit Ihrem Hund reisen zu müssen, und die Ferien stellen Sie vor zusätzliche Herausforderungen. Bei der anhaltenden Pandemie sind Sie möglicherweise auch vorsichtig, wenn Sie reisen. Aber wenn Sie mit Ihrem Hund irgendwohin gehen, werden Sie froh sein, dass Sie sich vorbereitet haben!

Hier sind neun wichtige Dinge, die Sie haben möchten, wenn Sie über die Feiertage mit Ihrem Hund reisen.

  • Ein bequemer Träger

    Ein bequemer Träger

    (Bildnachweis: Johner Images / Getty Images)

    Ein Gepäckträger ist eine großartige Möglichkeit, Ihrem Hund zu helfen, sich sicher und bequem zu fühlen, insbesondere während einer langen Reise. In unbekanntem Gebiet zu sein kann stressig sein, daher ist es schön, einen Ort zu haben, an dem sich Ihr Hund zurückziehen und entspannen kann.

    Sie können auch einen Gepäckträger an Ihrem Zielort als Schlafplatz für Ihren Hund verwenden, um der Aufregung zu entkommen, die während der Ferien auftreten kann.

    Sie finden eine warmer Träger, der sich hier bei Amazon abheben und ein Bett werden kann.

  • Ein Heizkissen

    Ein Heizkissen

    (Bildnachweis: Alex Potemkin / Getty Images)

    Je nachdem, wohin Sie reisen, können Sie in den Ferien einige kalte Nächte erwarten. Sie möchten, dass Ihr Welpe warm und bequem ist, und ein Heizkissen ist eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass er nicht zu kalt wird.

    Ich würde empfehlen, eine zu kaufen, die in den Gepäckträger Ihres Hundes passt, um im Schlaf warm zu bleiben.

    Sie können eine hoch bewertete finden Heizkissen bei Amazon hier.

  • Pfotenschutz

    Pfotenschutz

    (Bildnachweis: Paws on the Run Fotografie / Getty Images)

    Es ist besonders wichtig, die Pfoten Ihres Hundes im Winter vor Witterungseinflüssen zu schützen. Der Boden ist nicht nur kalt und kann Erfrierungen verursachen, sondern auch Enteiser wie Salz können die Pfoten Ihres Hundes beschädigen.

    Bringen Sie ein paar Stiefel oder Wachs mit, damit die Pfoten Ihres Welpen sicher sind, egal wohin Sie reisen.

    Sie können das beliebte finden Pawz Brand Booties bei Amazon hier.

  • Eine Jacke

    Eine Jacke

    (Bildnachweis: John Steele / Getty Images)

    Wenn Ihr Hund dickes Fell hat wie ein Siberian Husky, ist eine Winterhundejacke für Sie vielleicht kein großes Problem. Für viele Hunde ist jedoch zusätzliche Winterausrüstung erforderlich.

    Wenn Sie bemerken, dass Ihr Welpe in der Kälte zittert, möchten Sie auf jeden Fall eine Hundejacke für zusätzliche Wärme. Stellen Sie sicher, dass Sie nach der richtigen Größe für Ihren Hund suchen.

    Sie finden eine hoch bewertete, Hundejacke bei Amazon hier.

  • Warme Bettwäsche

    Warme Bettwäsche

    (Bildnachweis: Eva Blanco / EyeEm / Getty Images)

    Wohin Sie auch reisen, es ist wichtig, darauf vorbereitet zu sein, dass Ihr Gastgeber möglicherweise keinen Platz zum Schlafen Ihres Hundes hat. Stellen Sie sicher, dass Sie ein schönes, warmes Bettzeug haben, auf dem Ihr Welpe schlafen kann, wenn die Nacht kalt wird.

    Es gibt viele Betten, die gut isolieren und die Körperwärme an Ihren Welpen zurückgeben, damit er gemütlich bleiben kann.

    Mein älterer Dackel hat das geliebt selbstwärmendes Hundebett, das Sie hier bei Amazon finden.

  • Erste Hilfe Kasten

    Erste Hilfe Kasten

    (Bildnachweis: PK-Fotos / Getty Images)

    Es tut nie weh, auf das Schlimmste vorbereitet zu sein. Wenn Ihr Hund verletzt wird, kann es schwierig sein, einen Tierarzt zu finden, wenn Sie in den Ferien in einer anderen Stadt sind.

    Stellen Sie sicher, dass Sie die Grundlagen mit einem Erste-Hilfe-Kasten abdecken können.

    Sie sollten auf jeden Fall eines der regulären Medikamente Ihres Hundes zusammen mit diesen 13 wesentlichen Gegenständen für jedes Erste-Hilfe-Set für Hunde hier einschließen.

  • Tags mit lokalen Kontaktinformationen

    Tags mit lokalen Kontaktinformationen

    (Bildnachweis: Stephen Lux / Getty Images)

    Sie sind wahrscheinlich dafür verantwortlich und halten den Mikrochip und die Identifikationsetiketten Ihres Hundes auf dem neuesten Stand. Wenn Sie jedoch nicht in der Stadt sind, sollten Sie den zusätzlichen Schritt unternehmen, die Kontaktinformationen des Ortes anzugeben, an dem Sie sich aufhalten.

    Möglicherweise haben Sie Ihr Telefon dabei, aber wenn Sie unterwegs sind, wissen Sie nie, wie gut der Empfang sein kann.

    Versuchen Sie, zusätzliche Kontaktinformationen für alle Fälle sicher auf die Rückseite der Erkennungsmarke oder des Halsbandes Ihres Hundes zu kleben.

  • Extra Leine und Poop Taschen

    Extra Leine und Poop Taschen

    (Bildnachweis: Kinga Krzeminska / Getty Images)

    Egal wohin Sie reisen, es ist immer wichtig, eine zusätzliche Leine und Kotaschen zu haben, besonders in den Ferien. Während der Ferien können Gegenstände leicht bewegt oder verlegt werden, und Sie möchten nicht ohne Leine bleiben.

    Stellen Sie sicher, dass Sie eine im Auto oder in Ihrem Gepäck als Backup aufbewahren, und rechnen Sie nicht damit, dass Ihr Gastgeber Ersatz-Kotaschen hat.

    Sie können eine kaufen LED leuchten Hundeleine, die Ihnen hilft, in den langen Nächten auf Amazon hier sichtbar zu sein.

  • Eine Liste lokaler Tierpfleger

    Eine Liste lokaler Tierpfleger

    (Bildnachweis: Ron Levine / Getty Images)

    Ihr normaler Tierarzt wird Ihnen wahrscheinlich nicht zur Verfügung stehen, wenn Sie an einen neuen Ort reisen. Daher ist es wichtig, sich mit Orten vertraut zu machen, die Ihnen im Notfall helfen können.

    Stellen Sie sicher, dass Sie die Telefonnummer der örtlichen Tierklinik und einen Ort haben, der auch während der Ferien erreichbar ist.

    Hoffentlich brauchen Sie es nicht, aber diese Informationen könnten Ihrem Hund das Leben retten, und die Feiertage sind eine gefährliche Zeit für Haustiere.

Welche wichtigen Gegenstände bringen Sie mit, wenn Sie mit Ihrem Hund reisen? Wird Ihr Welpe in den Ferien bei Ihnen sein? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

sparen

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. 9 Dinge, die Sie brauchen, wenn Sie mit Ihrem Hund über die Feiertage reisen
Vorheriger Beitrag
Können Katzen Cracker essen? Sind Cracker für Katzen sicher?
Nächster Beitrag
Können Katzen Rucola essen? Ist Rucola sicher für Katzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü