Warum pinkeln Katzen auf Plastik – Grund zur Sorge

Die meisten Katzenbesitzer haben ihre Katze mindestens einmal außerhalb ihrer Katzentoilette pinkeln lassen, Sie sind nicht allein! Aber es kann unglaublich verwirrend sein, wenn Ihre Katze beschließt, ihr Geschäft mit einem seltsamen Objekt zu erledigen. Plastiktüten sind für uns vielleicht keine offensichtliche Wahl für das Badezimmer, aber Katzen finden sie eindeutig großartig! Warum pinkeln Katzen auf Plastik?

Katzen pinkeln auf Plastik, weil es relativ weich und bequem ist, wenn sie auf die Toilette gehen. Plastik kann auch attraktiv sein, weil dünnes Plastik bewegt werden kann, um Urin oder Kot zu „begraben“. Der Geruch von Plastik kann für Katzen attraktiv sein und ein Faktor dafür sein, dass sie dort urinieren.

Wie bei vielen Verhaltensweisen, die bevorzugt statt instinktiv sind, gibt es keine 100 % endgültige Antwort. Katzen pinkeln auf Plastik, weil es für sie funktioniert, aber die genauen Gründe sind immer noch nicht klar. Aber es gibt gute Nachrichten. Es ist nicht unvermeidlich, dass Ihre Katze auf Plastik pinkelt, und es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um dieses Verhalten zu unterbinden.

5 Gründe, warum Katzen auf Plastik pinkeln

Es ist nicht immer klar, warum Katzen auf Gegenstände wie Plastik pinkeln, aber hier sind einige häufige Gründe dafür.

Ihre Katze mag die Textur von Kunststoff

Einer der häufigsten Gründe für Katzen, auf Plastik zu pinkeln, ist einfach, weil sie die Textur mögen. Aus diesem Grund könnten Katzen, die gerne mit Einkaufstüten spielen oder mit Einkaufstüten kuscheln, eher auf Plastik pinkeln. Einige Arten von Kunststoff sind einfach weich, bequem und ansprechend für Ihre Katze.

Wir wissen nicht, warum Katzen manchmal ihre Wertschätzung für Plastik zeigen, indem sie darauf pinkeln, aber es scheint eine häufige Reaktion zu sein.

Es ist weicher als Ihr Streu

Ein weiterer Grund, warum viele Katzen anfangen, auf Plastik und andere Oberflächen zu pinkeln, ist, dass sie ihre Katzentoilette nicht gerne benutzen. Einige Katzen mögen das Gefühl von Katzenstreu, Tonpellets oder anderen Streulösungen auf ihren Pfoten nicht.

Dies ist kein universeller Grund; Nicht alle Katzen sind wählerisch in Bezug auf ihr Streusubstrat. Aber Katzen, die ihr Streusubstrat nicht mögen, suchen eher nach Plastik und anderen Dingen, auf die sie pinkeln können.

Das Katzenklo Ihrer Katze ist nicht sauber genug

Katzen können auch ihre Katzentoilette meiden und ein Plastikbad suchen, wenn ihre Katzentoilette nicht sauber genug ist. Wenn Ihre Katze nur auf Plastik zu pinkeln scheint, wenn ihr Katzenklo voll ist, sagt sie Ihnen vielleicht, dass sie ihr Katzenklo öfter reinigen muss.

Es ist auch erwähnenswert, dass Katzen in Bezug auf ihr Katzenklo territorial werden können. Wenn Sie ein Mehrkatzenhaus und eine Katze haben ist nicht Wenn Sie eine der verfügbaren Katzentoiletten verwenden, benötigen Ihre Katzen möglicherweise eine oder zwei weitere Katzentoiletten.

Ihre Katze könnte eine Harnwegsinfektion haben

Dies mag wie ein seltsamer Grund erscheinen, auf Plastik zu pinkeln, aber Ihre Katze pinkelt eher auf Plastik, wenn sie eine HWI hat. Das liegt zum Teil daran, dass sie öfter pinkeln müssen und es nicht immer bis zum Katzenklo schaffen, aber sie pinkeln vielleicht auch lieber auf Plastik.

Sie sollten auf Ihre Katze achten, wenn sie öfter als sonst auf Plastik zu pinkeln scheint. Häufiges Pinkeln, Anzeichen von Unwohlsein beim Pinkeln oder der Versuch zu pinkeln und es nicht zu schaffen, können alles Anzeichen dafür sein, dass Ihre Katze eine Harnwegsinfektion hat.

Auch wenn Ihre Katze keine anderen UTI-Symptome hat, ist es dennoch wichtig, sie zum Tierarzt zu bringen, wenn das Verhalten anhält. Harnwegsinfektionen sind ernste medizinische Probleme für Katzen und können zu Nierenversagen führen, wenn sie nicht behandelt werden.

Ihre Katze markiert möglicherweise ihr Territorium

Der letzte Grund ist bei Katzen weit verbreitet. Plastik ist ein häufiges Ziel für Markierungsverhalten bei männlichen und weiblichen Katzen, bevor und nachdem Ihre Katze kastriert oder kastriert wurde. Diese Art der Markierung und des Revierverhaltens ist am häufigsten, wenn Sie ein Mehrkatzenhaus haben oder wenn Ihre Katze gestresst ist.

Ist es normal, dass Katzen auf Plastik pinkeln?

Es ist normal, dass Katzen auf Plastik pinkeln.

Das Pinkeln auf Plastik ist zwar ein normales Verhalten bei Katzen, aber das bedeutet nicht, dass es kein besorgniserregendes Verhalten ist. Das liegt daran, dass Plastik ein niedliches Spielzeug, Bett oder Badezimmer sein kann. Gleichzeitig ist jede Änderung des Badezimmerverhaltens Ihrer Katze ein potenzieller Grund zur Sorge.

Manche Katzen pinkeln natürlich gerne auf Plastik. Wenn Sie eine dieser Katzen haben, ist es am besten, Plastik von ihnen fernzuhalten und sicherzustellen, dass Einkaufstüten und andere mögliche Pinkelziele außer Reichweite oder im Müll sind.

Warum pinkeln Katzen auf Plastiktüten?

Katzen pinkeln auf Plastiktüten, weil es ein attraktives Ziel für den regelmäßigen Toilettengang sowie zur Reviermarkierung ist. Eine durchschnittliche Plastiktüte ist weich, kann bewegt oder gefaltet werden, um Aktivitäten beim Baden zu verbergen, und viele Katzen spielen gerne damit oder kuscheln mit ihnen.

Da Plastiktüten bei Ihren Katzen beliebt sind, sind sie auch ein gutes Ziel für die Markierung, da Ihre Katzen um dieses Territorium konkurrieren können.

Der genaue Grund, warum Ihre Katze auf Plastiktüten pinkelt, ist wahrscheinlich eine Kombination der Gründe, die wir aufgelistet haben. Es ist auch wahrscheinlich, dass die Verfügbarkeit ein wichtiger Faktor ist. Deine Katzen betreten zu Plastiktüten beeinflusst auch, ob sie die Gewohnheit entwickeln, auf Plastiktüten zu pinkeln.

Warum pinkelt meine Katze auf Müllsäcke?

Müllsäcke sind Plastiktüten ähnlich genug, dass die gleichen Gründe für saubere Müllsäcke gelten. Aber es gibt einen zusätzlichen Faktor für gebrauchte Müllsäcke, den Geruch.

Der Geruch eines Müllsacks voller Müll könnte Ihrer Katze sagen, dass dies ein guter Ort zum Pinkeln ist. Sie verlassen sich möglicherweise sogar auf Instinkte, die ihnen sagen, dass Ihr Müll ist Abfallnicht Lebensmittel. Müll als Abfall zu betrachten, ist letztendlich eine gute Sache für die Gesundheit Ihrer Katze.

Es kann jedoch auch zu vielen stinkenden Sauereien führen, wenn Sie Ihre Müllsäcke nicht verschlossen und aus dem Weg Ihrer Katze halten. Erwägen Sie, in Mülltonnen mit Deckel zu investieren, um zu verhindern, dass Ihre Katze in Dinge gelangt, die sie nicht sollte, und um den Geruch einzudämmen.

Pinkeln Katzen aus Trotz auf Dinge?

Katzen pinkeln nicht aus Trotz auf Dinge. Katzen pinkeln nicht absichtlich auf Dinge, um ihre Besitzer zu verärgern oder weil sie sauer auf dich sind, also pinkeln sie nicht aus Trotz auf Dinge.

Manchmal, wenn es so aussieht, als würde Ihre Katze aus Trotz pinkeln, drückt sie eine Stressreaktion aus.

Was nach Trotz- und Rache-Pissen aussieht, ist, dass Ihre Katze sagt, dass sie Angst hat oder verärgert ist. Wütend auf deine Katze zu werden, kann diese Gefühle verschlimmern und das Pinkelverhalten verschlimmern.

Pinkeln Katzen auf Dinge, um Aufmerksamkeit zu bekommen

Katzen pinkeln nicht auf Dinge, um Aufmerksamkeit zu bekommen.

Ihre Katze pinkelt möglicherweise auf Dinge, die nach Ihnen riechen, als Ausdruck von Trennungsangst oder weil Sie in letzter Zeit eine Quelle von Stress waren, aber das sind nicht sie, die versuchen, Ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Pinkeln kann ein Versuch sein, Sie nach ihnen riechen zu lassen, damit sie sich Ihnen näher fühlt, oder ein Versuch, Ihren Geruch zu überdecken, damit sich Ihre Katze weniger gestresst fühlt.

Mehr Aufmerksamkeit kann manchmal eine Heilung für eine Katze mit Trennungsangst sein, aber Sie müssen die zugrunde liegende Ursache ihrer Trennungsangst häufiger angehen.

Wie man Katzenurin von Plastik reinigt

Glücklicherweise sind die meisten Kunststoffe relativ einfach zu reinigen und nehmen nicht viel Zeit in Anspruch. Einkaufstüten aus Plastik können schwieriger zu reinigen sein, da das Plastik etwas poröser ist, sodass kleine Partikel im Urin Ihrer Katze in das Plastik eindringen können.

Wir empfehlen, das Plastik einfach für Einkaufstüten und andere dünne poröse Plastik wegzuwerfen, nachdem es angepinkelt wurde. Selbst eine gründliche Reinigung hinterlässt immer noch Ammoniakpartikel und andere Gerüche im Kunststoff, die Ihre Katze zum erneuten Pinkeln animieren können.

Für andere Kunststoffarten ist Spülmittel ein hervorragendes Desodorierungsmittel und Reinigungsmittel. Sie können auch wirksamere Enzymreiniger kaufen, die speziell für Katzen- oder Hundeurin formuliert sind. Dies ist die beste Option, wenn Ihre Katze immer wieder an die gleiche Stelle pinkelt.

Wie hindert man eine Katze daran, auf Dinge zu pinkeln?

Sie können ein paar Dinge tun, um zu verhindern, dass eine Katze auf Dinge außerhalb des Katzenklos pinkelt. Am einfachsten ist es, ein paar mehr Katzentoiletten zu besorgen und sie im ganzen Haus aufzustellen, damit Ihre Katze immer leichten Zugang hat. Es wäre hilfreich, wenn Sie auch versuchen würden, Ihre Katzentoiletten etwas sauberer zu halten, damit der Platz hygienischer ist.

Einige Düfte wie Orange oder Pfefferminze können Katzen auch von bestimmten Objekten abhalten. Ein wenig Pfefferminz- oder Orangenöl kann auf den meisten weichen Oberflächen sicher verwendet werden und hilft, die Badezimmeraktivitäten Ihrer Katze in ihrem Katzenklo zu halten.

Wenn Ihre Katze an einem bestimmten Ort oder in einem bestimmten Raum pinkelt, können Sie alternativ Spielzeug und andere Bereicherung hinzufügen, um diesen Raum ansprechender zu gestalten. Wenn Ihre Katze gerne Zeit an einem bestimmten Ort verbringt, ist es viel unwahrscheinlicher, dass sie an derselben Stelle pinkelt.

Dinge, die man beachten muss

Manchmal können sogar kleine Veränderungen in Ihrer Umgebung Ihre Katze stressen und dazu führen, dass sie an unerwarteten Stellen pinkelt oder markiert. Sogar etwas so Einfaches, wie Sie länger als gewöhnlich weg sind, kann Ihre Katze stressen und sie zum Handeln bringen.

Besonders wenn Sie eine Katze haben, die zu pinkeln scheint, wenn sie Trennungsangst hat, ist es wichtig, dass Sie versuchen, die Dinge für sie so konsistent wie möglich zu halten. Einfacher Zugang zu sauberen Katzentoiletten ist ein guter Anfang, aber die Einführung anderer Normen und Routinen kann dazu beitragen, Stress und Unfälle auf ein Minimum zu reduzieren.

Denken Sie daran, dass einige Katzen ohne wirklichen Grund pinkeln und es möglicherweise nicht möglich ist, sie vollständig davon abzuhalten. Ein sorgfältiger Umgang mit der Umgebung Ihrer Katze kann dazu beitragen, die Schäden durch Unfälle zu minimieren, ist jedoch möglicherweise nicht vollständig vermeidbar.

Category: Katzen
  1. Startseite
  2. Katzen
  3. Warum pinkeln Katzen auf Plastik – Grund zur Sorge
Vorheriger Beitrag
Warum mögen Katzen Erdbeeren – darf man sie essen?
Nächster Beitrag
Warum haben Katzen schwarze Lippen – ist das normal?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü