So finden Sie eine Rettung, die zu Ihnen mit dem perfekten Hund passt

Kind mit Welpen bei der Rettung

(Bildnachweis: Getty Images)

Es gibt viele Ratschläge, wie man den richtigen Rettungshund findet, aber wie finden Sie den richtigen? Rettung?

Es gibt so viele seriöse Rettungs- und Schutzräume, von denen sich viele auf bestimmte Rassen, Altersgruppen oder Regionen spezialisiert haben können. Das perfekte für Sie zu finden, scheint eine entmutigende Aufgabe zu sein.

Wenn Sie darüber nachdenken, einen Hund oder Welpen zu adoptieren, sollten Sie bei der Auswahl eines Tierheims oder einer Rettung fünf Dinge beachten.

1. Welche Art von Hund möchten Sie?

Wenn Sie überlegen, einen Hund zu adoptieren, haben Sie hoffentlich bereits Ihre Rassenforschung durchgeführt und haben eine allgemeine Vorstellung davon, welcher Hundetyp am besten zu Ihrem Lebensstil passt.

Wenn nicht, sollten Sie es versuchen Das Matchup-Quiz für Hunderassen von DogTime um zu sehen, welche Art von Hund für Sie richtig sein könnte!

Bevor Sie nach dem Zufallsprinzip die nächstgelegene Rettung auswählen, sollten Sie untersuchen, welche Tierheime mit dem Hundetyp funktionieren, den Sie in Ihr Leben bringen möchten.

Vielleicht möchten Sie eine rassenspezifische Rettung mit Erfahrung im Umgang mit der gewünschten Hunderasse untersuchen.

2. Sprechen Sie mit Ihren Haustierelternfreunden

Familie mit Hund im Tierheim

(Bildnachweis: Getty Images)

Wenn Sie Freunde haben, die in der Vergangenheit einen Hund adoptiert haben, kann das Chatten mit ihnen eine gute Möglichkeit sein, Ihre Suche zu starten.

Fragen Sie unbedingt nach den Voraussetzungen für die Adoption ihres Hundes, z. B. nach einem Heimscheck, einer Pflegezeit oder etwas anderem.

Finden Sie heraus, mit welchen Rettungsmitteln sie in der Vergangenheit gearbeitet haben und welchen sie vertrauen. Eine vertrauenswürdige Empfehlung reicht weit!

3. Machen Sie ein wenig Internet-Sleuthing

Wenn Sie eine Handvoll Tierheime oder Rettungsaktionen gefunden haben, die so klingen, als hätten sie den perfekten Hund für Sie, sollten Sie ein wenig nachforschen, um sicherzustellen, dass sie seriös sind.

Hier ist unsere Liste aller Dinge, die eine seriöse Hunderettung oder ein Tierheim haben sollte.

Stellen Sie sicher, dass Sie herausfinden, wie sich die Rettung um ihre Hunde kümmert und dass Sie ihre Mission unterstützen.

4. Stellen Sie sicher, dass sie einen Hund für Sie adoptieren

junges Mädchen mit Schutzhunden

(Bildnachweis: Getty Images)

Viele lokale Rettungsaktionen erfordern, dass Adoptierende im Bundesstaat oder in einem bestimmten Gebiet leben.

Wenn Sie Ihre Suche für nahe gelegene Bundesstaaten geöffnet haben, stellen Sie sicher, dass die Rettung, die Sie mit diesem entzückenden Pit-Mix im Auge haben, Sie in erster Linie berücksichtigt.

Der Standort ist nicht das einzige, was Ihre Adoptionsfähigkeiten einschränken kann. Viele seriöse Rettungskräfte haben ziemlich intensive Hintergrundprüfungen und Standards, wenn es darum geht, für immer ein Zuhause für ihre geretteten Hunde zu finden.

Obwohl sie übertrieben wirken mögen, wollen diese Rettungskräfte nur verhindern, dass ihre Hunde wieder auf der Straße, mit den falschen Leuten oder in Tötungsunterkünften landen.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Zuhause und Ihr Lebensstil mit den Anforderungen der Organisation an ihre Anwender übereinstimmen.

5. Treffen Sie sich mit den Freiwilligen

Die Rettung wird größtenteils von Tieranwälten betrieben, die sich freiwillig für die Rettung von Tieren einsetzen. Wenn Sie sich die Zeit nehmen, die Freiwilligen hinter den Operationen zu treffen, erhalten Sie einen Einblick, was Sie erwartet, wenn Sie Ihren Rettungswelpen mit nach Hause nehmen.

Wenn Sie Adoptionsveranstaltungen eröffnen, sprechen Sie mit den Freiwilligen und beschreiben Sie den Hundetyp, den Sie suchen. Sie haben vielleicht einen Hund im Auge gehabt, aber die Freiwilligen, die diese Tiere pflegen und pflegen, können möglicherweise den perfekten Matchmaker für Ihre Hundebedürfnisse spielen.

Die Adoption eines Tierheims oder eines Rettungshundes kann ein intensiver, aber unglaublich lohnender Prozess sein.

Haben Sie in der Vergangenheit einen Rettungshund adoptiert? Wie haben Sie sich für eine Rettung entschieden? Geben Sie uns in den Kommentaren unten Ihre Tipps zur Rettung und zum Schutz Ihres Hundes!

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. So finden Sie eine Rettung, die zu Ihnen mit dem perfekten Hund passt
Vorheriger Beitrag
Aprilscherz: 5 der besten Hundestreiche auf YouTube [VIDEOS]
Nächster Beitrag
National Pet Day: Es ist der perfekte Zeitpunkt, um eine Katze zu pflegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü