National Mutt Day: Was steckt in einem Mutt?

Mischlingshund am nationalen Kötertag

(Bildnachweis: Getty Images)

Die Pet-Expertin Colleen Paige hat den National Mutt Day ins Leben gerufen, um die Adoption von Schutzhunden zu fördern. Es wird sowohl am 2. Dezember als auch am 31. Juli gefeiert.

Der Begriff "Mutt" wird nicht mehr so ​​oft verwendet. Wenn es sich wie eine Beleidigung anhört, liegt das daran, dass es früher eine war. Hier ist die Dictionary.com-Definition von Mutt:

  • 1. ein Hund, besonders ein Mischling.
  • 2. eine dumme oder dumme Person; Einfaltspinsel.

Natürlich werden wir sie heute eher als "Mischlinge" bezeichnen, weil die Menschen sensibler für die Verwendung negativer Begriffe geworden sind, aber vielleicht war Coleens Agenda etwas schlauer, als es scheint.

Ihre Verwendung des Wortes "Mutt" macht sich über diese altmodische Charakterisierung lustig. Es braucht einen Spitznamen, der oft als Beleidigung angesehen wurde, und dreht ihn überall zum Nutzen von Mutts überall herum.

Was ist ein Köter? Ist es wichtig?

Was ist also mit einem Labradoodle oder einem Chiweenie? Sind sie Köter? Hmm…

Köter haben Mischungen reinrassiger Eltern. Einige Mischlinge sind jedoch so beliebt, dass sie seit Generationen nur mit Hunden derselben Mischrasse gezüchtet werden.

Viele Leute nennen Hunde wie das Goldendoodle deshalb "reinrassig". Hinterhofzüchter nutzen diese Tatsache manchmal, um mehr Hunde zu verkaufen.

Einige Mischlingshunde können so viel kosten wie reinrassige; Sie können jedoch immer noch fast jeden von ihnen in Ihrem örtlichen Tierheim finden. Jeder Hund jeder Rasse, ob gemischt oder nicht, kann in einem Tierheim oder noch schlimmer landen.

Es stellt sich also die Frage, ob es wichtig ist, ob ein Hund reinrassig oder gemischt ist. Es kommt darauf an, wen Sie fragen. Für Züchter und Puristen kann es sehr wichtig sein. Für die meisten von uns Hundeliebhabern sind wir einfach froh, unsere Welpen zu haben, egal Was ist in ihrer DNA?.

Es ist nicht schwer anzunehmen, dass Tieranwälte wie Frau Paige sich freuen würden, wenn alle Hunde, Mischlinge oder reinrassige, in dieser Minute von verantwortungsbewussten und engagierten Hundeliebhabern adoptiert würden.

Die Leute lieben ihre Köter, egal was

Nara

(Bildnachweis: Mike Linnane / 500px / Getty Images)

Ein Hunderetter hatte folgendes zu Mutts zu sagen:

„Jeder Mutt, den ich jemals besessen habe, war eine Quelle der Faszination für meine Familie. Wir würden uns fragen und raten, welche Rasse oder welche Rassen in diesem Schmelztiegel herumschwappen könnten. “

Animal League of America, die weltweit größte Organisation für Tierrettung und Adoption ohne Tötung, fordert potenzielle Hundeltern auf: „Kaufen Sie niemals einen Welpen in einer Tierhandlung, im Internet oder an einem Ort, an dem ein Schild mit der Aufschrift„ Hunde zum Verkauf “steht – seit der Mehrheit von Diese Welpen stammen von unmenschlichen Welpenmühlen oder verantwortungslosen Züchtern. “

Züchter, ob sie verantwortlich sind oder nicht, verlassen sich auf die Nachfrage nach reinrassigen Hunden, um weiterhin Geschäfte zu machen. Das bedeutet, dass mehr Hunde auf die Welt kommen und es bereits zu viele Hunde in Tierheimen gibt, insbesondere Mutts. Dies ist ein weiterer guter Grund, auf der Suche nach dem perfekten Haustier Ihr örtliches Tierheim zu besuchen!

Bildung ist der Schlüssel, und das ist es, was der National Mutt Day fördert. eine Diskussion, möglicherweise eine Debatte, aber meistens ein Bewusstsein. Es gibt Hunde in Tierheimen in ganz Amerika, reinrassig oder gemischt, die gerne von jemandem geliebt würden. Vielleicht jemand wie du!

Denken Sie daran, den Nationalen Mutt-Tag am 2. Dezember und 31. Juli zu feiern und das Wort zu verbreiten.

Feiern Sie den National Mutt Day? Haben Sie einen Mischlingshund zu Hause? Dann lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. National Mutt Day: Was steckt in einem Mutt?
Vorheriger Beitrag
Die 5 besten Katzen in Walt Disney Cartoons und Filmen
Nächster Beitrag
Können Katzen Enten essen? Ist Ente sicher für Katzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü