Brauchen Katzen ein Bad?

Brauchen Katzen ein Bad?

Brauchen Katzen ein Bad?

Brauchen Katzen wirklich ein Bad? Mit einem Wort, nein. Sich selbst zu pflegen ist etwas, was Katzen sehr gut können. Und sie sollten darüber nachdenken, wie viel Zeit sie damit verbringen. Mit ihren Stachelzungen sind sie normalerweise in der Lage, ihre eigenen Mäntel ohne menschliche Hilfe sauber zu halten. Vielen Dank.

Unabhängig von der Meinung Ihrer Katze sind jedoch unter bestimmten Umständen Shampoo und Wasser erforderlich. Wenn Sie zum Beispiel äußere Parasiten, hartnäckigen Schmutz (wie Farbe oder Saft) oder stinkende Stoffe im Fell Ihrer Katze entdecken, wird sie nur durch ein Bad sicher sauber.

Erfahren Sie mehr über Purina® Cat Chow® Complete und seine essentiellen Fettsäuren, die für ein glänzendes Fell sorgen.

Wenn Ihre Katze lange Haare hat (ja, Perser, das heißt Sie), kann es sein, dass das Sauberhalten mehr ist, als sie bewältigen kann, unabhängig von ihren Pflegefähigkeiten. Andererseits benötigen haarlose Katzen wie Sphynx regelmäßige Bäder, um Körperöle zu entfernen, die normalerweise von den fehlenden Haaren absorbiert werden.

Es gibt auch medizinische Gründe, warum Ihre Katze ein Bad brauchen könnte. Katzen, die älter oder fettleibig sind oder Mobilitätsprobleme haben, können eine Herausforderung darin sehen, sauber zu bleiben (zumindest in Bezug auf Katzenstandards). Wenn Sie ein menschliches Familienmitglied mit einer Katzenallergie haben, kann eine wöchentliche Spülung Ihrer Katze dazu beitragen, die allergieauslösende Hautschuppenbildung bei Katzen zu verringern. Dies kann zwar das Leben des Allergikers verbessern, aber nicht das gleiche für die Person, die die Katze badet. 😉

Müde vom Niesen und Jucken? Check out "Pet Allergien: 5 Möglichkeiten, um Ihre Symptome zu verwalten"

DIE UNTERSTE LINIE

Wenn es richtig gemacht wird, kann ein Bad für die Haut und das Fell Ihrer Katze von Vorteil sein. Denken Sie daran, dass dies nicht bedeutet, dass sie es genießen wird. Und dass sie für ein Ereignis wie dieses sowohl ihre Klauen als auch ihre Kampffähigkeiten geschärft hat.

Baden oder nicht baden? Letztendlich liegt die Entscheidung bei Ihnen und Ihrer Katze. (Obwohl Sie wahrscheinlich wissen, wie sich Ihre Katze entscheiden würde.) Wenn Sie sich für den Wannenweg entscheiden, sollten Sie sich auf den Kampf vorbereiten. Und wenn Sie Fragen dazu haben, ob ein Bad für Ihre Katze ungefährlich ist, wenden Sie sich immer an Ihren Tierarzt.

Lesen Sie „Ihrer Katze ein Bad geben“, um zu erfahren, wie Sie mit intakter Haut überleben, wenn Sie Ihre Katze baden.

Verweise

  • Becker M. Landen Katzen immer auf ihren Füßen? 2006: 48–51.
  • The Cat Fancier’s Association – Sphynx-Rasseprofil http://www.cfainc.org/Breeds/BreedsSthruT/Sphynx.asp
  • Brunner D. Das Cat-Benutzerhandbuch. 2004: 132–5.
  • Shojai A. Die Purina-Enzyklopädie der Katzenpflege. 1998: 191, 197–200.
Category: Katzen
  1. Startseite
  2. Katzen
  3. Brauchen Katzen ein Bad?
Vorheriger Beitrag
Wie man Katzen und Hunde vorstellt
Nächster Beitrag
Wie kann ich meine Katze trainieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü