6 beste Action-Abenteuer-Filme aller Zeiten, in denen der Hund lebt

LOS ANGELES, VEREINIGTE STAATEN: Der Darsteller Frank the Pug kommt zur Premiere von Men in Black II am 26. Juni 2002 in Westwood in Los Angeles. AFP FOTO / LEE CELANO

(Bildnachweis: LEE CELANO / AFP / Getty Images)

Ich kann keine Filme ansehen wie Ich bin eine Legende oder Der Babadookund wenn Sie ein Hundeliebhaber sind, der diese Filme gesehen hat, wissen Sie warum. Es macht mir nichts aus, wenn Menschen in Filmen sterben, aber es zerquetscht meine Seele, wenn dem Hund etwas Schlimmes passiert.

Wenn Sie keine Filme mehr haben, in denen der Welpe beißt, habe ich die Lösung.

Ich habe einige meiner Lieblings-Actionfilme gesammelt, in denen der Hund alle Widrigkeiten überwindet und es lebendig macht. Vielleicht auch die Menschen oder nicht. Ich bin nicht so besorgt darüber. Schauen Sie sich die Trailer an, wenn Sie diese Filme noch nicht gesehen haben.

1. Zurück in die Zukunft (1985, PG)

Obwohl er Doc Browns persönliches Testobjekt ist, überlebt der Hund Einstein als erster Zeitreisender in der Geschichte nach einer schrecklichen 150 km / h Fahrt in einem wissenschaftlich zweifelhaften Deloreaner.

Das mit Plutonium betriebene Auto schießt zusammen mit der Kraft von einem Punkt einundzwanzig Jiggawatt und verschwindet im Nichts, bevor es genau eine Minute später wieder auftaucht.

Wir können Doc Brown bestenfalls als nachlässigen Hundebesitzer bezeichnen, aber es hat mich glücklich gemacht, Einstein sicher und gesund aus dem gefrorenen Auto herauskommen zu sehen.

2. Labyrinth (1986, PG)

Ambrosius ist ein bisschen feige, aber Sie wären es auch, wenn Sie gegen David Bowie kämpfen würden, der den Goblin-König spielt. Ambrosius der Schäferhund ist das Ross von Sir Didymus, obwohl er den Wunsch seines Reiters, in die Schlacht zu stürmen, nicht teilt.

Da Sir Didymus ein bisschen wie ein Foxterrier aussieht, scheint es seltsam, dass er einen anderen Hund reiten würde. Das wäre wie ein Mensch, der einen Gorilla in die Schlacht reitet, was eigentlich ziemlich cool klingt.

Ambrosius schafft es, sich während des gesamten Abenteuers von Gefahren fernzuhalten, meistens indem er davonläuft. Wir würden davonlaufen, wenn wir auch einige der gruseligen Muppets aus seiner Welt sehen würden.

3. Kick Ass 2 (2013, R)

Eisenhower ist Captain Stars and Stripes 'treuer Deutscher Schäferhund, der darauf trainiert ist, empfindlichere Körperbereiche von Feinden anzugreifen. Aber obwohl er ein harter Kerl ist, sieht er in seinem Superheldenkostüm sehr süß aus.

In diesem hypergewalttätigen Film, in dem viele Menschen sterben, kommt Eisenhower unversehrt heraus und versucht, seinen Besitzer zu verteidigen.

In der Tat, wenn ein Bösewicht fragt, ob er den Hund töten soll, sagt sein Anführer: "Das bin ich nicht Das böse. “Was für eine Erleichterung!

4. Männer in Schwarz (1997, PG-13)

Frank der Mops ist nicht gerade ein Hund. Er ist ein Außerirdischer, der sich als Hund verkleidet. Aber er muss immer noch spazieren gehen, und er mag keine Katzen, also ist er vielleicht ein bisschen wie ein Hund?

Er wird von Agent K ein wenig durcheinander gebracht, aber wie ich schon sagte, er ist kein echter Hund … denke ich. Er macht es aus dem Film ganz gut und bekommt sogar eine größere Rolle als vollwertiger Agent in der Fortsetzung.

Frank ist ein bisschen klug und hat eine großartige Persönlichkeit, aber wir lieben ihn trotzdem.

5. Das Interview (2014, R)

Kim Jong-un, der unbekümmerte Welpe, ist viel süßer als der Diktator, der in diesem Film dem Reporter Dave Skylark das Hündchen überreicht.

James Francos Charakter nennt den Welpen zu Ehren des nordkoreanischen Anführers, der den Hund geschenkt hat, um ihn von der Untersuchung der Menschenrechtsverletzungen durch das Tyrannenregime abzulenken.

In Daves Armen entkommt der kleine Welpe einem Militärgelände, fährt mit einem Panzer und flieht über eine der am meisten bewachten Grenzen der Welt. Er scheint sich nicht allzu sehr vor dem Wahnsinn und den Kugeln zu fürchten, die um seinen Kopf fliegen, und seine Niedlichkeit scheint wie ein Feuerwerk.

6. Tag der Unabhängigkeit (1996, PG-13)

Boomer, der Hund, schafft es nicht nur lebend aus diesem Film heraus. Er wird ein Action-Star für sich.

Außerirdische greifen so ziemlich alles auf dem Planeten an und sprengen es. Irgendwann fliehen Boomers Besitzer und ihr Sohn vor einer feurigen Explosion in einem Tunnel und verstecken sich in einer kleinen Nische, während die Flammen auf sie zusteuern.

In der letzten Sekunde macht Boomer einen heldenhaften Sprung, als das Inferno die Autos hinter sich verschlingt und sicher neben seinen Menschen landet. Er bekommt auch eine Actionaufnahme, auf die sogar Will Smith eifersüchtig wäre.

Welche Filme liebst du, in denen der Hund lebend rauskommt? Habe ich deinen Favoriten vermisst? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen!

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. 6 beste Action-Abenteuer-Filme aller Zeiten, in denen der Hund lebt
Vorheriger Beitrag
Puppy Shower Games Um Ihr neues pelziges Familienmitglied zu feiern
Nächster Beitrag
Frohes neues Jahr! Lustige Katzen singen "Auld Lang Syne" [VIDEO]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü