Was verursacht Blasensteine ​​bei Katzen?

Purina Pro Plan Veterinärdiäten

Was verursacht Blasensteine ​​bei Katzen?

Harnsteine ​​im Katzenheld

Was verursacht Harnsteine ​​bei Katzen?

Blasensteine ​​bei Katzen sind steinartige Mineralien, die sich in der Blase bilden. Der richtige Name für sie ist "Urolithen", aber ein Blasenstein mit jedem Namen ist ein Schmerz für Ihre Katze.

Die Steine ​​können so klein wie ein Sandkorn oder so groß wie eine Erbse sein. Die häufigste Idee, warum diese Steine ​​gebildet werden, heißt "Fällungskristallisationstheorie". Dies bedeutet einfach, dass der Urin der Katze einen erhöhten Gehalt an steinbildenden Mineralien enthält. Die schwierigere Frage ist, warum. Es kann auf Diät, Krankheit oder eine Infektion zurückzuführen sein. In jedem Fall werden diese Kristalle nicht im Urin abgebaut, sondern bilden eine Stein- und Mineraliensammlung, die kein Kätzchen besitzen möchte. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über die Behandlungsmöglichkeiten.

Von Dr. Larry McDaniel, DVM

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren über:

Purina® Pro Plan® Veterinary Diets Hundefutter

Purina® Pro Plan® Veterinary Diets Katzenfutter

Category: Katzen
  1. Startseite
  2. Katzen
  3. Was verursacht Blasensteine ​​bei Katzen?
Vorheriger Beitrag
Was verursacht Kristalle im Katzenurin?
Nächster Beitrag
Cat Urinary Tract Disease – Ursachen und Behandlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü