TikToker lässt die Weihnachtsträume ihrer Hunde wahr werden

Weihnachts-TiktToker-Hund

Bildrechte: Juliia Zavalishina / EyeEm / Getty Images

Als Haustier-Eltern verwöhnst du wahrscheinlich gerne deine Fellnasen – und was gibt es Schöneres als die Feiertage? Nun, eine TikTokerin ist dabei, Ihre weihnachtlichen Bemühungen zu beschämen, weil sie die Weihnachtsträume ihrer Hunde auf so aufwendige Weise wahr werden ließ, dass der Rest von uns Normalsterblichen Schwierigkeiten haben wird, sie zu übertreffen.

Weihnachtsgeist

Der beliebte TikToker @chipgirlhere hat ein Video gepostet, das jeden Welpen neidisch machen würde, der zufällig auf Social Media achtet. (Vergleichen ist Verzweiflung, Fido. Tu es nicht!) Der Clip, der über 5,7 Millionen Mal angesehen wurde, beginnt mit einer Nahaufnahme eines Tabletts mit festlichen Hundeleckereien. Dann schwenkt die Kamera zu einem zweistöckigen Hundehaus mit einer Röhrenrutsche, die spiralförmig vom zweiten Stock nach unten führt. Die Eingangstür – mit einem Grinch-Schild – öffnet sich und gibt einen Wohnbereich mit einem geschmückten Weihnachtsbaum, Tisch und Stühlen und einem Etagenbett frei – für Hunde! (Wir wussten nicht einmal, dass das eine Sache ist. Wir haben TikToker @bri.at.home zu danken für die dekorative Augenweide.)

In der obersten Koje treffen wir auf einen Golden Retriever mit Rentiergeweih auf dem Kopf. Eine Treppe hinauf räkelt sich ein anderer Welpe in einem riesigen Hundebett. Alle Hunde werden mit einem Frühstück im Bett verwöhnt, weil sie so gemütlich sind, dass sie keine Lust haben, aufzustehen!

@chipgirlhere Dekorationen von @bri.at.home ♬ O-Ton – Burgund

Ungezogen oder nett

Die Leute konnten nicht anders, als sich in den Kommentaren anzuhäufen.

“Beeindruckend!! und ich dachte, MEIN Hund wäre verwöhnt“, bemerkte einer.

„Diese Hunde haben einen schöneren Platz als meine Wohnung“, bemerkte ein anderer.

„Wieso haben diese Hunde eine bessere Kreditwürdigkeit als ich“, scherzte jemand anderes.

Die meisten Kommentatoren waren zwar verblüfft über den extravaganten Wohnraum, fanden es aber auch bedauerlich, dass die Hunde getrennt von ihren Eltern schlafen.

„Ich finde das unglaublich süß, aber auch unglaublich traurig“, schrieb ein anderer Kommentator. “Warum sind sie nicht im Haus und haben sich an dich gekuschelt???”

Vielleicht ist diese unentgeltliche Darstellung von Reichtum eine gute Erinnerung daran, dass die besten Dinge im Leben kostenlos sind – wie ein Hund, der sich weigert, Ihr Bett zu verlassen, egal mit wie vielen Leckereien Sie ihn verführen!

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. TikToker lässt die Weihnachtsträume ihrer Hunde wahr werden
Vorheriger Beitrag
„Erste“ Kollagenergänzung für Hunde auf den Markt gebracht
Nächster Beitrag
Teenager verhaftet, nachdem französische Bulldoggen mit vorgehaltener Waffe ausgeraubt wurden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü