Können Hunde Müsli essen? Ist Getreide für Hunde sicher?

Mädchen (6-8) füttert Hundefrühstücksflocken am Küchentisch, lachend

(Bildnachweis: Chris Amaral / Getty Images)

Können Hunde Müsli essen? Möglicherweise fragen Sie dies, wenn Sie einen Teil Ihres Frühstücks mit Ihrem Hund teilen möchten, oder wenn Ihr Welpe versehentlich in eine Kiste geraten ist. Wir essen Müsli, aber ist es sicher für unsere Hündchen?

Die Antwort lautet insgesamt jaHunde können etwas Müsli essen, aber ähnlich wie bei uns Menschen, Es gibt verschiedene Arten, die für Hunde weniger gesund sind als andere. Es gibt sogar bestimmte Getreide, die Zutaten enthalten, die sind gefährlich oder giftig für Ihren Hund.

Während Hunde viele Getreidesorten essen können, sollten sie es nur gelegentlich essen. Getreide sollte auch niemals das Futter ersetzen, das Sie Ihrem Hund als Hauptnahrung geben. Wie immer, Sie müssen Ihren Tierarzt fragen bevor Sie Ihrem Hund neues menschliches Futter geben.

Folgendes sollten Sie über das Füttern von Müsli an Hunde wissen:

Ist Getreide gut für Hunde?

High Angle View von Mädchen mit Hund

(Bildnachweis: Sia Patsola / EyeEm / Getty Images)

Während eine Vielzahl von Getreide für Hunde in Ordnung sein kann, bieten die meisten Getreide, die Sie im Geschäft finden, wenig bis gar keinen Nährwert für sie.

Wir leben in einer Zeit, in der es fast verpönt ist, Ihrem Hund alles andere als getreidefreies Futter und Leckereien zu füttern, so dass viele Hundeeltern es möglicherweise vermeiden, das Getreide ihrer pelzigen Freunde zu füttern.

Da Getreide der Ernährung Ihres Hundes keine wesentlichen Nährstoffe hinzufügt, verwenden Sie es nur als "manchmal Futter", wenn überhaupt, und nicht als vollständige Mahlzeit.

Viele Getreidesorten enthalten so viel Zucker und sind so stark verarbeitet, dass sie zwar ab und zu sicher zu essen sind, aber generell vermieden werden sollten.

Welches Getreide ist für Hunde sicher?

(Bildnachweis: Vicky Kasala Productions / Getty Images)

(Bildnachweis: Vicky Kasala Productions / Getty Images)

Es gibt einige Müsli, die nicht nur für Hunde sicher sind, sondern auch ein köstlicher Genuss für sie sein können. Dazu gehören einfache Cheerios, Kleieflocken und Rice Krispies. Einige Hundeltern verwenden Cheerios sogar als Trainingsvergnügen, da sie klein und für Hunde während einer Trainingseinheit leicht zu essen sind.

Getreide, das in kleinen Dosen nicht unbedingt toxisch ist, das hohe Zuckermengen enthält und keinen Nährwert hat, sollte vermieden werden. Dazu gehören unter anderem Getreide wie Glücksbringer, Fruchtschleifen und Frosted Flakes.

Getreide mit Rosinen, Schokolade oder künstlichen Süßungsmitteln wie Xylit sollte jedoch vollständig vermieden werden, da es für Hunde giftig ist. Dazu gehören Rosinenkleie, Cocoa Puffs und Reese's Puffs sowie mehrere andere bonbonartige Müsli.

Wenn Sie häufig zuckerhaltiges Getreide wie das oben genannte essen, besteht für Ihr Haustier ein Risiko für Fettleibigkeit oder sogar für die Entwicklung von Diabetes. Wenn es für Sie nicht gesund ist zu essen, ist es wahrscheinlich auch nicht gut für Ihren Hund.

Auch hier müssen Sie Ihren Tierarzt fragen, bevor Sie Ihrem Hund menschliches Futter geben. Sie können Sie weiter beraten, welches Getreide für Ihren Hund schädlich sein könnte.

Wenn Sie nicht mehr raten möchten, welches Futter Ihr Hund essen kann, sollten Sie versuchen, bei NomNomNow frische, maßgeschneiderte Mahlzeiten für Ihren Hund zu bestellen, die an Ihre Haustür geliefert werden! Klicken Sie hier, um 20% Rabatt auf Ihre erste Bestellung zu erhalten!

Hat Ihr Hund jemals Müsli gegessen? Welche anderen menschlichen Lebensmittel teilen Sie mit Ihrem Hündchen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Zum Thema passende Artikel:

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. Können Hunde Müsli essen? Ist Getreide für Hunde sicher?
Vorheriger Beitrag
Tägliche Dosis von süß: Kätzchen wird nicht aufhören, Floofy Dog Brother zu nerven [VIDEOS]
Nächster Beitrag
Können Katzen Spam essen? Ist Spam für Katzen sicher?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü