Kleinere Wunden bei Katzen: Symptome, Ursachen und Behandlungen

KATZE, KÄTZCHEN, VERLETZTE KATZE, TIER, HAUSTIERLIEBE

(Bildnachweis: Sena Yiğiter / Getty Images)

Kleinere Wunden bei Katzen können aus allen möglichen Gründen auftreten, während Katzen ihren täglichen Geschäften nachgehen. Beispiele für kleinere Wunden bei Katzen sind Kratzer, kleine Schnitte und Bisse.

Katzen im Freien können mit größerer Wahrscheinlichkeit kleinere Wunden erleiden als Katzen im Haus. In vielen Fällen heilen sich Wunden von selbst. Daher kann es die beste Vorgehensweise sein, Ihre Katze zu überwachen und sie bequem zu halten.

Wenn Sie die Anzeichen einer kleinen Wunde an Ihrer Katze sehen, die nicht heilt oder infiziert zu sein scheint, dann Sie müssen zu einem Tierarzt gehen für eine ordnungsgemäße Diagnose und Behandlung. Hier ist, was Sie über die Symptome, Ursachen und Behandlungen kleinerer Wunden bei Katzen wissen sollten.

Symptome kleinerer Wunden bei Katzen

Die Symptome kleinerer Wunden bei Katzen können verschiedene Formen annehmen.

Einige der häufigsten Wunden, an denen Katzen leiden, sind:

Diese Wunden können Blutergüsse, Hautrisse oder sogar Blutungen verursachen.

Katzen können den betroffenen Bereich lecken, kauen oder kratzen, insbesondere wenn die Wunde Juckreiz verursacht. Dies kann zu sekundären Wunden oder Infektionen führen. Daher ist es wichtig, die Wunde sauber zu halten und zusätzliches Kratzen oder Kauen zu vermeiden.

Ursachen für kleinere Wunden bei Katzen

Verband des Verbandes zur Verhinderung einer Infektion. Konzept der Tierklinik. Dienstleistungen eines Arztes für Tiere, Gesundheit und Behandlung von Haustieren

(Bildnachweis: Viktoriia Hnatiuk / Getty Images)

Die Ursache einer kleinen Wunde bei einer Katze kann aus vielen verschiedenen Szenarien stammen.

Einige Katzen kämpfen möglicherweise gegen eine andere Katze oder ein anderes Tier und bekommen einen Schnitt oder einen Kratzer. Manchmal nimmt eine Katze eine kleine Wunde von Gegenständen in ihrer Umgebung auf, sei es ein Baum oder ein stacheliger Busch draußen oder ein scharfes Möbelstück drinnen.

Behandlungen für kleinere Wunden bei Katzen

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihre Katze an einer kleinen Wunde leidet, müssen Sie zunächst den betroffenen Bereich untersuchen. Manchmal kann es hilfreich sein, Ihre Katze in ein Handtuch zu wickeln, um sie ruhig und ruhig zu halten, während Sie die Wunde untersuchen.

Es ist wichtig herauszufinden, ob die Wunde noch blutet. Verwenden Sie in diesem Fall ein sauberes medizinisches Mullkissen, um die Blutung zu stoppen.

Reinigen Sie anschließend die Wunde mit einem antibakteriellen Produkt, das für die sichere Anwendung bei Katzen zugelassen ist. Ihr Tierarzt kann Sie bei Bedarf über geeignete Marken beraten. Befolgen Sie die Reinigungsanweisungen des Produkts und halten Sie sich an die empfohlene Häufigkeit der Reinigung.

Achten Sie bei der Untersuchung und Reinigung des Bereichs genau darauf, ob Anzeichen einer Infektion vorliegen oder ob sich Ablagerungen oder Gegenstände in der Wunde befinden. Diese erfordern die Hilfe eines Tierarztes, um sicher und sauber zu entfernen.

In vielen Fällen werden kleinere Wunden bei Katzen von selbst gereinigt, genau wie ein Bluterguss oder ein kleiner Schnitt bei einem Menschen. Überprüfen Sie die Wunde jedoch ständig, um sicherzustellen, dass sie nicht infiziert wird oder anschwillt.

Wenn Sie mit Ihrem Kamerahandy fotografieren, können Sie beurteilen, ob sich eine Wunde verschlimmert. Wenn dies der Fall zu sein scheint, rufen Sie sofort Ihren Tierarzt an.

Hat Ihre Katze jemals an einer kleinen Wunde gelitten? Wie haben Sie ihnen geholfen, sich zu erholen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Category: Katzen
  1. Startseite
  2. Katzen
  3. Kleinere Wunden bei Katzen: Symptome, Ursachen und Behandlungen
Vorheriger Beitrag
Boston Terrier Welpen: Süße Bilder und Fakten
Nächster Beitrag
Gelbsucht (gelbe Haut) bei Hunden: Symptome, Ursachen und Behandlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü