1. Startseite
  2. Katzen
  3. Katzenrassen
  4. Ägyptische Mau

Ägyptische Mau

Ägyptische Mau

Größe: Mittel, mit Männern von 10 bis 14 Pfund und Frauen von 6 bis 10 Pfund.
Mantel: Kurz bis mittel
Farbe: Silber, Bronze und Rauch

Die ägyptische Mau widmet sich sehr ihren Menschen und zeigt stimmlich Zeichen von Glück und Zuneigung, indem sie mit angenehmer Stimme miaut. Sie wird auch langsam ihren Schwanz schwingen und mit ihren Vorderpfoten kneten. Sie liebt es, ihre Jagdfähigkeiten unter Beweis zu stellen, indem sie ein Spielzeug jagt und zurückholt. Als mittelschwere bis hochaktive Rasse finden Sie sie möglicherweise auf Ihrem Kühlschrank oder in Ihrem Bücherregal.

Die ägyptische Maus spielt auch gerne mit Wasser und ist schlau genug, um zu lernen, wie man den Wasserhahn aufdreht. Trotz ihres hohen Energieniveaus liebt sie es, sich für eine Kuschelsitzung auf Ihrem Schoß zusammenzurollen. Sie ist großartig mit verspielten Kindern und anderen katzenfreundlichen Haustieren, die mit ihrem aktiven und energischen Lebensstil mithalten können, wenn auch zurückhaltend und vorsichtig gegenüber unbekannten Gästen.

Lebensspanne

12 bis 15 Jahre

Farben

Der gefleckte Mantel der Egyptian Mau ist in 3 verschiedenen Farben erhältlich: Silber, Bronze oder Rauch, das schwarz gespitzte, blasssilberne Fell. Die Rasse kann in verschiedenen anderen Farben angeboten werden, darunter Schwarz, Blausilber, Blaupunkt, Blauer Rauch und Blau, aber sie dürfen nicht in den Ausstellungsring. Maus hat nicht nur einzigartige Flecken, sondern auch große, einzigartig gefärbte Augen, die oft als „Stachelbeergrün“ bezeichnet werden.

Eigenschaften

Ein keilförmiger, aber weicher Kopf sitzt auf ihrem muskulösen Körper. Die Stirn hat eine “M” -Form und ihre Wangen haben “Mascara” -Linien, die alle einen leicht “besorgten” Look erzeugen. Mittelgroße bis große Ohren überragen den keilförmigen Kopf. Ihre Flecken reichen von klein bis groß und variieren in der Form. Die Hinterbeine sind länger als die Vorderbeine und sie hat kleine, empfindliche Füße. Ihr Schwanz ist lang und mit einer dunklen Spitze versehen.

Geschichte

Obwohl die genaue Herkunft der Rasse nicht bekannt ist, zeigen altägyptische Texte und Gemälde aus dem Jahr 1550 v. Chr. Von den Ägyptern verehrte gefleckte Katzen. Obwohl die Rasse vor dem Zweiten Weltkrieg in Europa registriert wurde, hat der Krieg die ägyptische Maus fast ausgelöscht. Natalie Troubetskoy, eine russische Prinzessin, hat in Rom eine silberne Katze bekommen.

Sie nannte sie “Baba” und als sie 1956 in die USA zog, begleiteten sie Baba und ihre beiden Kätzchen. Um das Überleben der Rasse zu sichern, entwickelte Troubetskoy einen Standard und begann mit der Zucht der ägyptischen Maus. Die Rasse wurde 1968 von der Cat Fanciers Federation anerkannt, 1977 von der Cat Fanciers Association (CFA) und 1979 von der International Cat Association (TICA). Sie wird heute von den meisten Verbänden anerkannt.

Fakten

  • “Mau” ist das ägyptische Wort für Katze.
  • Die ägyptische Mau ist die einzige natürlich gefleckte Hauskatze, was bedeutet, dass die eindeutigen Markierungen nicht durch menschliche Manipulationen entstanden sind.
  • Die ägyptische Maus ist die schnellste inländische Hauskatze. Sie wurden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 30 Meilen pro Stunde getaktet.

Pflege und Wartung

Wie bei den meisten Katzen verging die ägyptische Maus mäßig, aber wöchentliches Kämmen entfernt lose Haare.

Gesundheit

Obwohl sowohl reinrassige als auch Mischkatzen genetischen und nicht genetischen Gesundheitsrisiken ausgesetzt sind, tun verantwortungsbewusste Züchter ihr Bestes, um gesunde Katzen zu entwickeln. Die ägyptische Mau ist eine im Allgemeinen gesunde Katze, mit der einzigen Disposition für Krankheiten, einschließlich Urolithiasis und Pyruvatkinase-Mangel.

Auswahl des besten Futters für ägyptische Mau Katzen

Ihr aktiver Lebensstil erfordert ein vollständiges und ausgewogenes Katzenfutter, um ihren täglichen Energiehaushalt zu unterstützen, wie Purina ONE True Instinct Natural Getreidefrei mit Real Chicken Plus Vitaminen und Mineralien. Wie viele andere Katzen auch, trinkt die ägyptische Maus oft nicht genug Wasser. Daher können Sie ihr Trockenfutter mit einem feuchten Katzenfutter wie Purina ONE True Instinct Chicken Recipe in Soße ergänzen, um die Gesamtwasseraufnahme zu erhöhen.

Wählen Sie das beste Futter für ägyptische Mau Kätzchen

Ägyptische Mau-Kätzchen haben, wie andere Rassen auch, in ihrem ersten Lebensjahr spezifische Ernährungsbedürfnisse. Wählen Sie ein vollständiges und ausgewogenes Kätzchenfutter wie Purina ONE Healthy Kitten Formula, um sicherzustellen, dass Ihre ägyptische Mau viele wichtige Nährstoffe erhält, die ihr Wachstum und ihre Entwicklung unterstützen.

Menü