Katze kann Kojotenangriff auf Veranda in Texas abwehren [VIDEO]

In Texas aufgenommenes Videomaterial, das viral geworden ist, zeigt eine mutige und straßenkluge Katze, die erfolgreich einen Kojoten bekämpft.

Der Vorfall ereignete sich gegen zwei Uhr morgens. Nachdem sich der Kojote dem Kätzchen auf einem Hinterhofdeck genähert hatte, fand ein erster Kerfuffle statt. Die Katze ließ den Kojoten dank einer Flut von Pfotenschlägen mit hoher Geschwindigkeit zurückweichen.

Als der Kojote versuchte, für einen zweiten Angriff zurückzukommen, sprang die Katze aus ihrem Versteck unter einem Liegestuhl im Freien und wehrte den Kojoten erneut ab.

Die tapfere Katze kletterte schließlich auf eine hölzerne Terrassenstange und versteckte sich außer Reichweite, bis das Raubtier schließlich die Szene verließ.

Eine weitere aktuelle Cat-versus-Coyote-Situation

Dies ist nicht das erste Mal, dass eine Katze in letzter Zeit einen Grund hatte, einen Kojoten abzuwehren.

Bereits im Mai 2021 wurden Polizisten in Kanada Zeuge, wie eine Katze von einem Parkplatz aus tapfer einen Kojoten abwehrte. Die Beamten folgten dem Kojoten aus dem Bereich, und als sie zum Parkplatz zurückkehrten, war die Katze immer noch dort und hielt sie frei von Kojoten.

Sie können hier mehr über diesen früheren Vorfall lesen.

Sicherheitsgründe, um Ihre Katze im Haus zu halten

Ein Kojote wird von der Kamera aufgenommen, wie er nachts durch eine Wohngegend streift.  Fotografiert im Osten von Ontario, Kanada.

(Bildnachweis: Pixel-Productions/Getty Images)

Während es der Texas-Katze in dem Video, das derzeit im Trend liegt, gelungen ist, einen räuberischen Kojoten erfolgreich abzuwehren, ist es immer noch klüger, Ihre Katze zu ihrer eigenen Gesundheit und Sicherheit nur im Haus zu halten.

Hier ist eine kurze Erinnerung an einige der Gründe, warum Wohnungskatzen ein sichereres Leben führen als Katzen im Freien:

  • Hauskatzen vermeiden es, Hunden, wilden Raubtieren und anderen Tieren zu begegnen, die ihnen Schaden zufügen könnten.
  • Sie laufen nicht Gefahr, von fahrenden Fahrzeugen erfasst zu werden.
  • Es ist weniger wahrscheinlich, dass sie Ziele von Menschen sind, die Katzen für schreckliche Zwecke stehlen wollen, wie zum Beispiel die Verwendung von Katzen als Köder in Hundekampfringen.
  • Hauskatzen sind weniger wahrscheinlich Umweltgiften und Giften ausgesetzt.

Was denkst du über die mutige Katze, die einen Kojoten abwehrte? Hältst du deine eigene Katze lieber als Hauskatze, damit sie nicht mit gefährlichen Tieren konfrontiert wird? Erzählen Sie uns alles darüber in den Kommentaren unten!

Category: Katzen
  1. Startseite
  2. Katzen
  3. Katze kann Kojotenangriff auf Veranda in Texas abwehren [VIDEO]
Vorheriger Beitrag
Humane Society rettet 47 Katzen aus gefährlich heißem SUV
Nächster Beitrag
Rückruf von Hundefutter: Freshpet ruft freiwillig Futter wegen möglicher Salmonellenkontamination zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü