Hunde im Dienst: Zwei Hunde retteten ihren Menschen, nachdem er allein auf einem Bergpfad zusammengebrochen war

Keswick, England, Großbritannien - 7. August 2012: Ein Gebäude und ein Fahrzeug, das von Mitgliedern des Bergrettungsteams von Keswick verwendet wird.  Keswick im englischen Lake District ist ein beliebtes Touristenziel für Bergwanderer aus Großbritannien und Übersee.

(Bildquelle: JohnFScott/Getty Images)

Zwei tapfere Hunde retteten ihren Menschen auf einem Keswick Mountain Trail in Cumbria, England. Laut einem Bericht der BBC sagte einer der Rettungskräfte, dass die Hunde Verhaltensweisen ausstrahlten, die er nur bei Hunden gesehen habe, die „seit Jahren trainiert“ seien.

Beim Wandern auf dem Brathwaite How Trail auf dem Keswick Mountain brach der 71-jährige Hundeelternteil zusammen und verlor das Bewusstsein. Später hieß es, er habe einen Anfall erlitten.

Zum Glück waren seine Welpen schnell auf den Beinen.

Wie diese beiden Hunde ihren Menschen gerettet haben

Als er sich an einen Wanderer erinnerte, der kürzlich an ihnen vorbeigekommen war, machte sich einer der Welpen, ein schwarzer Labrador, auf die Suche nach ihnen. Der Wanderer teilte den später eintreffenden Rettern mit, dass der Hund sie unaufhörlich anbelle, „um sie zur Rückkehr zu bewegen“.

Als sie den Hinweis verstand und sich umdrehte, fand sie den bewusstlosen Mann mit seinem anderen Freund, einem Golden Retriever, der über ihn wachte. Sie rief sofort um Hilfe.

Ganz Teamleistung!

10-jährige Veteranen-Retter waren schockiert

Rob Grange, einer der Rettungsbeamten von Keswick Mountain, wurde von dem Wanderer, der den Anruf getätigt hatte, über die Ereignisse informiert. Er sagte gegenüber BBC Radio Cumbria, dass sie “Jahre damit verbringen, Hunde zu trainieren, sich so zu verhalten”, und dass er noch nie zuvor einen gesehen habe, der dies “aus eigenem Antrieb” getan habe.

„Wir bringen die Hunde dazu, genau das Gleiche zu tun, aber wir verbringen Jahre damit, diese natürlichen Eigenschaften zu trainieren, um sicherzustellen, dass sie dies absolut zuverlässig tun“, sagte Grange.

„Für einen Hund ist das nicht ungewöhnlich, aber die Tatsache, dass sich ein völlig untrainierter Hund dazu entschieden hat, ist absolut wunderbar.“

Grange fügte seinem Bericht weiter hinzu, dass er “in zehn Jahren Bergrettung” nicht auf ein solches Ereignis gestoßen sei.

Für diejenigen von uns, die täglich Geschichten über Hundehelden lesen, wissen wir jedoch alle, dass genau dies die Art ist, für die unsere besten Freunde bekannt sind.

Haben Sie andere Geschichten gehört, in denen Hunde ihren Menschen gerettet haben? Hat Ihr Hund jemals etwas Heroisches für Sie getan wie diese Hunde? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. Hunde im Dienst: Zwei Hunde retteten ihren Menschen, nachdem er allein auf einem Bergpfad zusammengebrochen war
Vorheriger Beitrag
New Yorker Hund, aktuelle Impfungen, Tests positiv auf Tollwut
Nächster Beitrag
Bartonella-Infektion bei Hunden: Symptome, Ursachen und Behandlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü