Haben Katzen Groll – Verhalten und was man wissen sollte!

Es lässt sich nicht leugnen, dass Katzen stolze Geschöpfe sind. Sie führen gerne die Show und zögern nicht, es Sie wissen zu lassen. Sie zögern auch nicht, dich wissen zu lassen, wenn du etwas getan hast, was sie missbilligen. Sie können ihre Missbilligung auf verschiedene Weise zeigen, z. B. indem sie ihre Krallen ausfahren, weglaufen oder fauchen. Wenn Sie also zufällig eine Katze beleidigen, werden Sie es ziemlich sofort wissen. Aber kannst du es wieder gut machen? Haben Katzen Groll?

Im Allgemeinen hegen Katzen keinen Groll. Allerdings, während erwachsene Katzen kann Groll hegen, es hängt letztendlich von der Persönlichkeit ab, ob sie es tatsächlich tun oder nicht.

Nun, da Sie wissen, dass erwachsene Katzen einen Groll hegen können, wollen wir herausfinden, wie lange sie Groll hegen, wenn sie ihn hegen, ob sie Groll gegen andere Katzen hegen oder nicht, ob es eine Möglichkeit gibt, sich bei ihnen zu entschuldigen und ob sie es tun kann uns eigentlich verzeihen.

Wie lange hält eine Katze einen Groll

Wenn eine Katze beschließt, einen Groll gegen dich zu hegen, wird es wahrscheinlich nicht sehr lange dauern. Laut einer Studie der University of Michigan haben Katzen ein Gedächtnis von etwa 16 Stunden. Wenn der Vorfall also vor einem Tag passiert ist, sind sie wahrscheinlich schon darüber hinweg. Auch dies hängt alles von der Natur der Katze ab. Sind sie anfällig für Reizbarkeit? Dann hegen sie eher einen Groll länger als eine Katze, die meistens gut gelaunt ist.

Kätzchen haben ein sehr kurzes Gedächtnis. Dieses kurze Gedächtnis bedeutet, dass sie es sofort vergessen würden, wenn ihnen etwas passiert, das sie in die falsche Richtung gerieben hat. Wenn Sie ein Kätzchen haben, besteht kaum eine Chance, dass es einen Groll gegen Sie hegt.

Haben Katzen Groll gegen andere Katzen?

Was bedeutet das für andere Katzen? Müssen sie sich auch einem Groll stellen? Wenn eine Katze einen Groll hegt, ist es wahrscheinlich, dass sie einen Groll gegen andere Katzen hegen würde, wenn die anderen Katzen etwas tun würden, um sie zu verärgern. Da der Akt des Grolls von der Persönlichkeit abhängt, hindert es eine Katze nicht daran, einen Groll gegen eine ihrer Art zu hegen.

Es ist ganz natürlich, dass Katzen sich streiten. Wenn sich Ihre Katze also in einer Situation mit einer anderen Katze befindet, die sie verärgern würde, seien Sie auf einen möglichen Groll vorbereitet. Aber genau wie bei Menschen sollte die Beschwerde nicht lange anhalten. Es kommt alles auf die Länge ihrer Erinnerungen an, also egal wer oder was sie irritiert, ein Groll sollte mit ein bisschen Zeit vergehen.

Wie entschuldigt man sich bei einer katze

Wenn etwas passiert und Ihre Katze sauer auf Sie ist, besonders wenn es etwas war, was Sie nicht tun wollten, wie z. B. über ihren Schwanz rennen, auf ihre Pfote treten usw., ist es dann möglich, sich zu entschuldigen?

Bevor Sie versuchen, sich zu entschuldigen, ist es wichtig, die Stimmung Ihrer Katze zu erkennen. Wenn sie sich verstecken oder einen tödlichen Blick haben, sollten Sie vielleicht etwas warten. Sich bei einer Katze zu entschuldigen, die wütend oder nicht in der Stimmung für menschliche Interaktion ist, wird für niemanden gut sein.

Zeichen, dass Ihre Katze allein sein muss

  • Sie laufen und verstecken sich
  • Sie rümpfen die Nase
  • Ihre Schnurrhaare zeigen nach vorne
  • Ihr Fell steht auf
  • Sie haben ihre Nägel raus

Wenn Ihre Katze in etwas besserer Stimmung zu sein scheint – noch nicht unbedingt wieder normal – das heißt, sie ist vielleicht nicht mehr ganz fröhlich oder liebevoll, aber sie versteckt sich nicht, sie rennt nicht weg und sieht nicht sichtbar aus verärgert, fühlen Sie sich frei, sich zu nähern. Ein Leckerli hat noch niemandem geschadet, oder?

Es klingt einfach, aber ein Friedensangebot wie ein Leckerli oder ein Spielzeug kann eine hervorragende Möglichkeit sein, die Dinge zu glätten. Dies können gute Optionen sein, wenn Ihre Katze nach dem Vorfall zögert, wenn Sie sie berühren. Wenn Ihre Katze Sie anfassen lässt, kann ein gutes Haustier oder ein Kratzer auch immer helfen, die Dinge zu reparieren.

Wie man sich bei seiner Katze entschuldigt

  • Ein Friedensangebot von Spielzeug oder Leckereien
  • Sanfter Kratzer oder Haustier
  • Sprich mit ihnen in einem sanften Ton
  • Gib ihnen deine Zeit und Aufmerksamkeit (vorausgesetzt, sie wollen es)

Verzeihen Katzen ihren Besitzern?

Nachdem wir unsere Katzen verärgert haben, ist es nur natürlich, sich zu fragen, ob sie uns vergeben. Dieser Gedanke kann besonders präsent sein, nachdem wir sie versehentlich verletzt haben. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass sie nach einem Vorfall ihren Platz brauchen werden. Also, selbst wenn du dich sofort entschuldigst und sie dir nicht zu vergeben scheinen, gib ihnen etwas Zeit, und sie werden irgendwann vorbeikommen, wenn sie bereit sind.

Dies wirft immer noch die Frage auf, ob sie uns vergeben oder nicht. Manche sagen, es ist unmöglich, es genau zu wissen. Da Katzen eine viel kürzere Gedächtnisspanne haben, fragen sich viele, ob sie vergeben oder vergessen. Vergebung ist ein komplexes Gefühl, also kann es etwas sein, das Katzen wirklich nicht erleben können.

Unabhängig davon, ob sie uns wirklich vergeben oder nicht, ist es immer noch eine gute Idee, sie zu trösten, wenn sie dazu bereit sind – die Wiederholung dieser liebevollen Verbindung zwischen Ihnen beiden wird Ihre Bindung nur stärker machen.

Abschließende Gedanken

Während es zweifelhaft ist, dass ein Kätzchen jemals einen Groll hegen könnte, können erwachsene Katzen sie hegen. Es kommt letztendlich auf ihre Persönlichkeit an, genau wie wir Menschen. Einige von uns können einen Groll hegen, andere nicht (selbst wenn wir wollen). Wenn Ihre Katze empfindlich ist, wird sie eher einen Groll hegen. Eine Katze, die dazu neigt, ziemlich fröhlich zu sein, regt sich vielleicht nicht einmal so auf, was passiert ist.

Katzen, die sich aufregen, verzeihen jedoch eher einer Person, mit der sie sich wohler fühlen, und wenn Vorfälle nur einmal in einem blauen Mond auftreten. Die gute Nachricht ist, wenn Ihre Katze beschließt, einen Groll gegen Sie zu hegen, ist dies wahrscheinlich nicht einmal einen ganzen Tag lang so.

In Bezug auf andere Katzen werden sie wahrscheinlich genauso auf sie reagieren wie Menschen. Sie können also eine ähnliche Reaktion erwarten, egal ob Sie oder Ihre andere Katze sie verärgert haben. Wenn du dich bei ihnen entschuldigen musst, achte darauf, es zum richtigen Zeitpunkt zu tun, denn eine zu frühe Entschuldigung wird deinen Angelegenheiten nicht helfen. Obwohl noch unklar ist, ob Katzen uns vergeben oder vergessen, was passiert ist, werden sie irgendwann zu sich kommen und wieder ihr glückliches Ich sein.

Category: Katzen
  1. Startseite
  2. Katzen
  3. Haben Katzen Groll – Verhalten und was man wissen sollte!
Vorheriger Beitrag
Können braune Katzen blaue Augen haben – ist das selten?
Nächster Beitrag
Warum wird weißes Katzenfell gelb – was Sie wissen sollten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü