Dackelpaar im Lake District gerettet

(Bildnachweis: Vsevolod Vlasenko / Getty Images)

Ein Bergrettungsteam rettete am Mittwoch zwei verlorene Dackel und ihre Hundeeltern aus einer heiklen Situation, berichtete der Cumbria Crack.

Das Paar und seine Hündchen machten einen Spaziergang auf dem Gowbarrow Fell, einem beliebten Ziel für Wanderer und Läufer im englischen Lake District. Das Wetter wurde jedoch dunkel und regnerisch und sie gerieten in Schwierigkeiten. Sie riefen den Rettungsdienst um Hilfe.

Dackel retten

Das Patterdale Mountain Rescue Team sprang in Aktion. Sechs Mitglieder des Teams konnten das Paar und sein Dackelpaar ausfindig machen. Während die vier sich kalt, nass und müde fühlten, brachte das Rettungsteam sie in Sicherheit.

„Die kleinen Beine der Hunde hatten das Laufen aufgegeben und wurden mit dem Hundewagen des Paares und einem vom Teamtierarzt mitgebrachten Katzenkorb davongetragen“, sagte ein Sprecher des Teams. Sie eskortierten die vier vom Fjell zum Land Rover des Teams. Dann brachten sie sie zurück in ihr Hotel.

Sicher bleiben im Lake District

Während die Region Cumbria ein beliebtes Ziel für Touristen ist – insbesondere nach einem aktiven Urlaub – geraten Menschen und ihre Welpen dort manchmal in Schwierigkeiten. Eine Woche zuvor musste das Wasdale Mountain Rescue Team einen Hund und seine Eltern retten, nachdem der Hund während eines Aufstiegs krank geworden war und sich weigerte, sich zu bewegen.

Es dauerte eine dreistündige Operation mit Besatzungen sowohl in einem Rettungsboot als auch zu Fuß, um den Hund zu retten. Aber zum Glück ist das Trio wohlauf und wohlauf. Ein Sprecher scherzte: „Trotz der Jagd nach dem Regenbogen … wurden bei diesem Einsatz leider keine Goldtöpfe gefunden“.

Anfang dieses Jahres fand ein Spaziergänger zwei herumlaufende Hunde und meldete seinen Fund der Polizei von Cumbria. Die Polizei konnte feststellen, dass es sich bei den Hunden um Spürhunde handelte, die aus dem Zwinger eines Anwohners entkommen waren.

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. Dackelpaar im Lake District gerettet
Vorheriger Beitrag
Gestohlener Hund dank Transportarbeitern in Vancouver gefunden
Nächster Beitrag
Sind mobile Haustier-Fitnessstudios das Geld wert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü