Arsenvergiftung bei Katzen: Symptome, Ursachen und Behandlungen

Foto aufgenommen in Bangkok, Thailand?

Katzen können durch Herbizide und Pestizide eine Arsenvergiftung bekommen. (Bildquelle: Songyuth Unkong / EyeEm / Getty Images)

Eine Arsenvergiftung tritt auf, wenn eine Katze versehentlich Arsen aufnimmt, ein chemisches Element, das normalerweise in Gesteinen und Böden vorkommt. Arsen ist auch ein Wirkstoff in verschiedenen Insektiziden und Herbiziden, wo eine Katze oft mit dem Stoff in Kontakt kommt.

Katzen, die gerne Gras fressen, können beispielsweise Arsen aufnehmen, wenn das Gras mit einem arsenhaltigen Produkt behandelt wurde.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Katze Arsen aufgenommen hat, rufen Sie sofort einen Notarzt. Sie erreichen die Pet Poison Hotline auch direkt unter 855-764-7661.

Wenn Sie Anzeichen dafür sehen, dass Ihre Katze an einer Vergiftung leiden könnte, dann Sie müssen Ihren Tierarzt konsultieren für eine korrekte Diagnose und Behandlung. Hier ist, was Sie über die Symptome, Ursachen und Behandlungen einer Arsenvergiftung bei Katzen wissen sollten.

Symptome einer Arsenvergiftung bei Katzen

Eine Arsenvergiftung bei Katzen kann zu unterschiedlichen Symptomen führen. Einige der häufigsten Symptome sind:

  • Erbrechen
  • Niedrigere als übliche Körpertemperatur
  • Sich lethargisch oder unkoordiniert verhalten
  • Durchfall
  • Kot mit Blut
  • Das Bewusstsein verlieren
  • Zusammenbruch wegen Erschöpfung

Ursachen der Arsenvergiftung bei Katzen

Nahaufnahme der Katze beißt Gras auf dem Feld

(Bildquelle: Pete Farrington / EyeEm / Getty Images)

Die Hauptursache für eine Arsenvergiftung ist eine Katze, die versehentlich arsenhaltige chemische Produkte zu sich nimmt. Einige Arzneimittel gegen Herzwürmer für Katzen enthalten auch eine geringe Menge Arsen, und bei einer Überdosierung kann es zu einer Vergiftung kommen.

Wenn eine Katze zu viel Arsen aufnimmt, bewegt sich das Gift im Körper und beeinträchtigt die Blutgefäße, was wiederum zu Blutungen in einer Reihe von Organen wie Nieren, Milz und Lunge führen kann.

Behandlungen für Arsenvergiftung bei Katzen

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Katze Arsen aufgenommen hat, und Sie zum Tierarzt bringen, wird der Tierarzt detaillierte Fragen zu der Art der aufgenommenen Substanzen stellen.

Sie werden höchstwahrscheinlich Bluttests anordnen und den Inhalt des Magens Ihrer Katze analysieren, um ein genaues Bild über die Arsenmenge im Körper zu erhalten. Tierärzte verwenden häufig Haarproben, um die Menge an Arsen zu bestimmen, die eine Katze aufgenommen hat.

Wenn Ihre Katze zu Hause erbricht oder kackt, bevor Sie zum Tierarzt gehen, bringen Sie eine Probe zur weiteren Analyse mit.

Bei der Behandlung induzieren Tierärzte oft Erbrechen, um den Körper von dem Gift zu befreien. Sie können auch einen Prozess verwenden, der als Magenspülung bezeichnet wird, um den Magen zu spülen.

Darüber hinaus können Tierärzte chemische Verbindungen verwenden, um zu versuchen, Arsen im Körper zu verlangsamen und es wegzuspülen. In Fällen, in denen Arsen die Nieren beeinträchtigt hat, können Tierärzte eine Dialyse in Betracht ziehen.

Wenn sich Ihre Katze zu Hause erholt, ist es wichtig, dass Sie den Rat Ihres Tierarztes befolgen, der die Umstellung auf eine spezielle Diät während der Erholungsphase beinhalten kann. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Kätzchen keinen Zugang zu Produkten oder Medikamenten im Haus hat, die Arsen enthalten könnten.

Hat Ihre Katze schon einmal Arsen von einem Herbizid oder Pestizid aufgenommen? Wie hat Ihr Tierarzt Ihrem Kätzchen geholfen, sich zu erholen? Erzähl uns alles darüber in den Kommentaren unten.

Category: Katzen
  1. Startseite
  2. Katzen
  3. Arsenvergiftung bei Katzen: Symptome, Ursachen und Behandlungen
Vorheriger Beitrag
Glucosamin für Katzen: Verwendung, Dosierung und Nebenwirkungen
Nächster Beitrag
Septische Arthritis bei Katzen: Symptome, Ursachen und Behandlungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü