31 Hunde, die aus dem Fleischhandel gerettet wurden, finden ein Zuhause für immer

Fleischhandel

(Bildnachweis: Brian Black Hodes über China Rescue Dogs)

31 Hunde, die aus dem Hundefleischhandel in China gerettet wurden, haben endlich ein Zuhause für immer gefunden. Die Reise, die 16 Golden Retriever und eine Mischung aus Französischen Bulldoggen und Möpsen umfasste, begann im April und endete am 23. September.

Eine lange und beschwerliche Reise

Die Hunde reisten dank der gemeinnützigen Tierschutzorganisation China Rescue Dogs von China in die USA mit einem dreiwöchigen Boxenstopp in Vancouver. Die Mission von China Rescue Dogs ist es, alle Hunderassen aus dem Fleischhandel zu retten und zu rehabilitieren. Sie bieten ihnen dann ein Zuhause für immer in den USA und Kanada.

Die Reise dauerte so lange, weil das Center for Disease Control and Prevention ein einjähriges Einfuhrverbot für Hunde aus mehr als 100 Ländern, einschließlich China, in die USA verhängt hatte. Das Verbot trat im Juli 2021 in Kraft. Die CDC verlängerte es dann bis Januar 2023. Sie werden jedoch Hunden aus eingeschränkten Ländern mit Genehmigung der Behörde die Einreise in die USA gestatten. Laut CDC wurde das Verbot als Reaktion auf die alarmierende Zahl von Hunden eingeführt, die aus dem Ausland gekauft wurden und im Jahr zuvor mit falschen Tollwut-Impfbescheinigungen in die USA kamen.

Eine Teamleistung

Jill Stewart, die Gründerin von China Rescue Dogs, sagte gegenüber PEOPLE, dass alle Hunde mit Hilfe von 10 US-Rettungsorganisationen ein Zuhause für immer gefunden hätten.

„Ohne die Hilfe von David MacNeil, dem CEO von WeatherTech, Nordstrom, Dog is My CoPilot und all unseren Unterstützern hätten wir diese Mission nicht erfüllen können. Dog is My CoPilot ist eine gemeinnützige Organisation, die Hunde aus High-Kill-Tierheimen rettet. Der Flug von Kanada in die USA war ihr erster internationaler Transport. Dies war wirklich eine globale Anstrengung mit Teams aus China, Kanada und den Vereinigten Staaten, die alle zusammenkamen, um diese Hunde vor dem Schlachten zu retten“, sagte Stewart.

Brandy Cherven, der Vizepräsident von China Rescue Dogs, sagte gegenüber PEOPLE: „Zu wissen, dass diese Hunde jetzt eine zweite Chance im Leben haben und zum ersten Mal Liebe erfahren werden, macht die ganze Zeit, die für ein Projekt wie dieses aufgewendet wird, lohnenswert. Sie wurden zum Schlachthof geschickt, als wir einschritten und sie retteten.“

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. 31 Hunde, die aus dem Fleischhandel gerettet wurden, finden ein Zuhause für immer
Vorheriger Beitrag
Spürhunde zur Erkennung von Fruchtfliegenausbrüchen in Australien
Nächster Beitrag
Die Nachfrage nach Jagdhunden treibt die Preise nach oben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü