30 erstaunliche Hund und Welpe Fakten mit Kindern zu teilen [PICTURES]

Ein 8-jähriges Mädchen mit Down-Syndrom-Lesung in der Bibliothek, das neben einem Therapiehund und einem Trainer sitzt, eine reife Frau in den Fünfzigern. Das Goldendoodle ist als Lesehund ausgebildet. Das Kind lächelt, als es das Buch hochhält, damit der Hund es lesen kann.

(Bildnachweis: kali9 / Getty Images)

Der 4. Januar ist der National Trivia Day! Es ist ein großartiger Tag, um neue, interessante und undurchsichtige Fakten über Hunde zu erfahren und Ihre Freunde und Familie zu befragen. Kinder lieben es besonders, zufällige Trivia zu lernen, daher wird dies mit Sicherheit auch für sie ein unterhaltsamer Tag.

Natürlich gibt es viele andere Gründe, faszinierende Leckerbissen über Eckzähne zu lernen. Wenn Sie einen neuen pelzigen Kumpel nach Hause bringen möchten, freuen Sie sich über jede Information, die Ihnen und Ihren Kindern bei der Pflege des neuen Welpen helfen könnte.

Um ehrlich zu sein, brauchen Sie keinen Grund, neue Dinge zu lernen. Es macht einfach Spaß, etwas über Hunde zu wissen, und Kinder verstehen das besser als jeder andere. Glücklicher nationaler Trivia-Tag!

Schauen Sie sich diese 30 Fakten über Hunde an!

  • Ein erwachsener Hund hat 42 Zähne.

    Ein erwachsener Hund hat 42 Zähne.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Hunde können im Dunkeln viel mehr sehen als Menschen! Es war praktisch, wenn sie in der Wildnis waren.

    Hunde können im Dunkeln viel mehr sehen als Menschen! Es war praktisch, wenn sie in der Wildnis waren.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Welpen werden blind, taub und zahnlos geboren.

    Welpen werden blind, taub und zahnlos geboren.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Wenn Sie Ihren Hund kastrieren oder kastrieren, können Sie bestimmten Krebsarten vorbeugen.

    Wenn Sie Ihren Hund kastrieren oder kastrieren, können Sie bestimmten Krebsarten vorbeugen.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Der Weltrekord für den schwersten Hund gehört einem Bernhardiner namens Benediktiner. Er wog satte 357 Pfund!

    Der Weltrekord für den schwersten Hund gehört einem Bernhardiner namens Benediktiner. Er wog satte 357 Pfund!

    (Bildnachweis: planinasum / Getty Images)

  • Wenn ein Paar Hunde niemals kastriert oder kastriert wird, können sie in nur sechs Jahren genug Würfe produzieren, um 66.000 Welpen (einschließlich ihrer Enkel- und Urenkelwelpen) zur Welt zu bringen.

    Wenn ein Paar Hunde niemals kastriert oder kastriert wird, können sie in nur sechs Jahren genug Würfe produzieren, um 66.000 Welpen (einschließlich ihrer Enkel- und Urenkelwelpen) zur Welt zu bringen.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Der Gehörsinn eines Hundes ist mehr als zehnmal genauer als der einer Person.

    Der Gehörsinn eines Hundes ist mehr als zehnmal genauer als der einer Person.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Der durchschnittliche Hund kann mit voller Geschwindigkeit ungefähr 30 km / h rennen.

    Der durchschnittliche Hund kann mit voller Geschwindigkeit ungefähr 30 km / h rennen.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Hunde werden in der Bibel 14 Mal erwähnt.

    Hunde werden in der Bibel 14 Mal erwähnt.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Seit über 12.000 Jahren halten Menschen Hunde als Haustiere!

    Seit über 12.000 Jahren halten Menschen Hunde als Haustiere!

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Die durchschnittliche Körpertemperatur für einen Hund beträgt 101,2 Grad Fahrenheit.

    Die durchschnittliche Körpertemperatur für einen Hund beträgt 101,2 Grad Fahrenheit.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Die einzigen Schweißdrüsen, die ein Hund hat, sind zwischen den Zehen.

    Die einzigen Schweißdrüsen, die ein Hund hat, sind zwischen den Zehen.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Der Nasenabdruck eines Hundes ist einzigartig und dem Fingerabdruck einer Person sehr ähnlich.

    Der Nasenabdruck eines Hundes ist einzigartig und dem Fingerabdruck einer Person sehr ähnlich.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Hunde sind Allesfresser; Sie müssen mehr essen als nur Fleisch.

    Hunde sind Allesfresser; Sie müssen mehr essen als nur Fleisch.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Bei einer durchschnittlichen Lebensdauer von etwas mehr als elf Jahren kostet der typische Hund ungefähr 15.000 USD, abhängig von Rasse, Größe und anderen Faktoren. Jeden Cent wert!

    Bei einer durchschnittlichen Lebensdauer von etwas mehr als elf Jahren kostet der typische Hund ungefähr 15.000 USD, abhängig von Rasse, Größe und anderen Faktoren. Jeden Cent wert!

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Studien haben gezeigt, dass das Streicheln und Verweilen mit Hunden dazu führt, dass unser Gehirn Oxytocin freisetzt, das Hormon, mit dem wir uns wohl fühlen.

    Studien haben gezeigt, dass das Streicheln und Verweilen mit Hunden dazu führt, dass unser Gehirn Oxytocin freisetzt, das Hormon, mit dem wir uns wohl fühlen.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Mehr als eine von drei Familien in den Vereinigten Staaten besitzt einen Hund.

    Mehr als eine von drei Familien in den Vereinigten Staaten besitzt einen Hund.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Eine Hündin trägt ihre Welpen ungefähr 60 Tage, bevor sie geboren werden.

    Eine Hündin trägt ihre Welpen ungefähr 60 Tage, bevor sie geboren werden.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Es ist ein Mythos, dass Hunde farbenblind sind. Sie sehen tatsächlich einige Farben, nur nicht so viele wie Menschen.

    Es ist ein Mythos, dass Hunde farbenblind sind. Sie sehen tatsächlich einige Farben, nur nicht so viele wie Menschen.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Kublai Kahn besaß 5000 Mastiffs. Wow, das ist viel Hundefutter!

    Kublai Kahn besaß 5000 Mastiffs. Wow, das ist viel Hundefutter!

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Hunde haben doppelt so viele Ohrenmuskeln wie Menschen.

    Hunde haben doppelt so viele Ohrenmuskeln wie Menschen.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Der Geruchssinn eines Hundes ist mehr als 1 Million Mal stärker als der einer Person.

    Der Geruchssinn eines Hundes ist mehr als 1 Million Mal stärker als der einer Person.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Shih Tzus waren nicht die Inspiration für Ewoks in "Star Wars: Rückkehr der Jedi", es war eigentlich der Brüsseler Griffon.

    Shih Tzus waren nicht die Inspiration für Ewoks in "Star Wars: Rückkehr der Jedi", es war eigentlich der Brüsseler Griffon.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Ein Hund kann bis zu 45 Minuten vor dem Auftreten eines epileptischen Anfalls feststellen, wann eine Person einen epileptischen Anfall erleidet.

    Ein Hund kann bis zu 45 Minuten vor dem Auftreten eines epileptischen Anfalls feststellen, wann eine Person einen epileptischen Anfall erleidet.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Der Taco Bell Chihuahua war eigentlich ein Rettungshund namens Gidget.

    Der Taco Bell Chihuahua war eigentlich ein Rettungshund namens Gidget.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Dalmatiner werden weiß und makellos geboren.

    Dalmatiner werden weiß und makellos geboren.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Hunde träumen wie Menschen. Ich frage mich, wovon sie träumen.

    Hunde träumen wie Menschen. Ich frage mich, wovon sie träumen.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Basenjis sind die einzigen Hunde, die nicht bellen. Sie machen jedoch andere Stimmgeräusche.

    Basenjis sind die einzigen Hunde, die nicht bellen. Sie machen jedoch andere Stimmgeräusche.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • Hautprobleme sind das häufigste Gesundheitsproblem bei Hunden.

    Hautprobleme sind das häufigste Gesundheitsproblem bei Hunden.

    (Bildnachweis: Getty Images)

  • 70 Prozent der Haustiereltern unterschreiben die Namen ihrer Haustiere auf Glückwunsch- / Feiertagskarten.

    70 Prozent der Haustiereltern unterschreiben die Namen ihrer Haustiere auf Glückwunsch- / Feiertagskarten.

    (Bildnachweis: Getty Images)

Kinder, die sich für Hunde interessieren, sollten unbedingt in jungen Jahren etwas über sie lernen. Es ist wahrscheinlicher, dass sie ihre Liebe zu Hunden bis ins Erwachsenenalter fortsetzen. Dann haben wir eine ganz neue Generation von Hundeliebhabern, die uns helfen, Welpen aus den Unterkünften und in ewigen Häusern, in die sie gehören, fernzuhalten!

Kennen Sie lustige, interessante Fakten zu Hunden oder Welpen, die wir nicht aufgenommen haben? Was ist dein Lieblingshund? Bitte teilen Sie in den Kommentaren unten zu Ehren des National Trivia Day!

In Verbindung stehende Artikel:

50 berühmte Zitate über Hunde

Welpen – Bilder, Fakten und was Sie vor der Adoption wissen sollten

Category: Hunde
  1. Startseite
  2. Hunde
  3. 30 erstaunliche Hund und Welpe Fakten mit Kindern zu teilen [PICTURES]
Vorheriger Beitrag
Nationaler Tag der Beantwortung der Fragen Ihrer Katze: 10 Fragen, die Ihre Katze beantworten möchte
Nächster Beitrag
Squirrel Appreciation Day: Diese 5 Katzen sind besessen von Eichhörnchen! [VIDEOS]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü