10 berühmtesten Filmkatzen aller Zeiten

WESTWOOD, CA - 23. OKTOBER: Schauspieler Antonio Banderas nimmt an der Los Angeles-Premiere "Kater in Stiefeln" am Regency Village Theatre am 23. Oktober 2011 in Westwood, Kalifornien teil.

(Bildnachweis: Albert L. Ortega / WireImage / Getty Images)

Hunde stehen gerne im Rampenlicht von Filmen, aber wir alle wissen, dass es die Katzen sind, die die Show stehlen, wenn sie auf dem Bildschirm erscheinen.

Sie können süß und kuschelig, intelligent und wild sein, aber sie hinterlassen immer einen Eindruck.

Die Katzen auf dieser Liste sind einige der berühmtesten Filmkatzen aller Zeiten. Ist dein Favorit auf der Liste? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

1. Mr. Bigglesworth From Austin Powers: Internationaler Mann des Geheimnisses

Mr. Bigglesworth wird von einer ägyptischen Sphynx-Katze namens Ted Nude-Gent gespielt und ist Dr. Evils geliebtes Haustier in der Austin Powers Filmreihe.

Mr. Bigglesworth war früher ein langhaariger Perser, aber dreißig Jahre in einer kryogenen Kapsel haben ihn und Dr. Evil dauerhaft kahl gemacht. Mr. Bigglesworth wurde von zur Katze des Jahres ernannt Katzen Zeitschrift im Jahr 1999.

„Wenn Dr. Evil wütend wird, ist Mr. Bigglesworth verärgert. Und wenn Mr. Bigglesworth verärgert ist, sterben Menschen! “ -DR. Böse

2. Tonto From Harry & Tonto

Dieser orangefarbene Tabby gewann 1975 den Performing Animal Top Star des Jahres für seine Rolle in Harry & Tonto.

In wahrer Katzenart zog Tonto die eine Person an, die sich während der Dreharbeiten nicht um ihn kümmerte – den Schauspieler, der Harry spielte, Art Carney, der später zugab, dass er keine Katzen mochte!

"Meine Katze muss sich erleichtern." – Harry

3. Garfield From Garfield: Der Film

Diese lasagne-liebende fette Katze begann als amerikanischer Comic-Strip und machte dann erfolgreich den Sprung ins Fernsehen, zu Videospielen und sogar zu Spielfilmen in voller Länge.

In 2002, Garfield schaffte es in die Guinness-Buch der Rekorde für den am weitesten verbreiteten Comic-Strip. Der Live-Action-Film von 2004 enthielt eine computergenerierte Version von Garfield, die von Bill Murray geäußert wurde.

"So viel Zeit und so wenig muss ich tun." – Garfield

4. Fäustlinge von Bolzen

Fäustlinge ist eine versierte streunende Katze, die entkratzt und dann von ihren Besitzern verlassen wurde. Sie kann nicht für sich selbst jagen und überlebt, indem sie die einheimischen Tauben einschüchtert, ihr Essen zu holen.

Als sie Bolt trifft, begleitet sie ihn widerwillig auf seiner Suche nach der Rückkehr zu seinem für immer menschlichen Menschen. Susie Essman, Mittens Synchronsprecherin, sagt, sie sehe sie als "ein hartes New Yorker Mädchen und Bolt (als) diesen idiotischen Hollywood-Typ".

"Sie tun so, als würden sie immer für dich da sein, und dann packen sie eines Tages zusammen und ziehen weg, nehmen ihre Liebe mit und lassen ihre entkratzte Katze für sich selbst sorgen!" – Fäustlinge

5. Oliver From Oliver & Company

In diesem Disney-Klassiker von 1988 ist Oliver ein verwaistes Kätzchen, das sich einer Bande von Straßenhunden anschließt, um zu überleben.

Die Geschichte war in einer Originalversion des Drehbuchs viel grobkörniger. Ursprünglich als Live-Action-Version von Oliver TwistDer Film wurde schließlich zu dem fröhlichen musikalischen Abenteuer, das wir heute kennen und lieben.

Wann bekommen wir diese Hot Dogs?– Oliver

6. Frech von Auf dem Heimweg

Sassy wird von Tiki gespielt und von Sally Field geäußert. Er ist ein Himalaya, der zusammen mit einer Bulldogge und einem Retriever über die Rocky Mountains wandert, um sich mit seiner Familie wieder zu vereinen.

Vor ihrer Debütrolle im Film wurde Tiki ursprünglich aus einer Kätzchenmühle gerettet. Sie fuhr fort, unter Trainer Tammy Maples zu gedeihen und lernte, wie man Stunts auf Stichwort macht.

"Katzen sind schlauer als Hunde und attraktiver, und wir trinken nicht aus der Toilette!" – Sassy

7. Crookshanks von der Harry Potter Serie

Crookshanks ist zwar technisch gesehen ein Kneazle, sieht aber eher aus wie ein ungepflegter Kater als wie eine magische Kreatur. Niemand wollte ihn als Haustier und er blieb in der Magischen Menagerie, bis Hermine Granger ihn 1993 kaufte.

In den Filmen wird Crookshanks von zwei roten Persern gespielt – Crackerjack und Pumpkin. Um sie so ungepflegt wie möglich erscheinen zu lassen, mussten ihre Trainer bereits vergossene Fellstücke wieder auf ihren Körper kleben.

"Arme Crookshanks, diese Hexe sagte, er sei schon ewig dort; niemand wollte ihn. ”- Hermine

8. Frau Norris von der Harry Potter Serie

Die Haustierkatze von Argus Filch, Mrs. Norris, ist oft nachts auf Patrouille und hält Ausschau nach schlecht benommenen Schülern. Obwohl sie von vielen gehasst wird, ist sie Filch außerordentlich treu. Autor J.K. Rowling benannte Mrs. Norris nach einer ähnlich verhassten Figur in Jane Austens Mansfield Park.

Während der Filme spielten sie mehrere Katzen, darunter ein Maine Coon namens Pebbles, der sehr gut darin war, über das Set zu gehen und an den angegebenen Stellen anzuhalten. Sie wurde überall dort eingesetzt, wo der Film eine Einstellung von Mrs. Norris brauchte, die durch die Korridore von Hogwarts lief.

"Schnüffeln Sie herum, meine Süße, sie könnten in einer Ecke lauern." – Filch zu Mrs. Norris

9. Der gestiefelte Kater aus dem Shrek Serie und Der gestiefelte Kater

Von Antonio Banderas geäußert, trat diese Debonair-Katze zum ersten Mal in auf Shrek 2 dann später in einem eigenen Spin-off-Prequel.

Sein charakteristischer Look – ein Musketier-Kavalierhut, ein Rapier und Stiefel – ist Teil seines schelmischen Charmes. Der gestiefelte Kater ist ein versierter Kämpfer, der in der Lage ist, seine Gegner mit einem Klingenblitz zu entwaffnen, aber er ist nicht überlegen, sein Aussehen zu verwenden, um das zu bekommen, was er will.

"Mein Durst nach Abenteuer wird niemals gestillt!" – Der gestiefelte Kater

10. Orangey From Frühstück bei Tiffany

Niemand weiß genau, in wie vielen Katzen verwendet wurde Frühstück bei Tiffany, aber Orangey ist die einzige Katze, die zwei Picture Animal Top Star of the Year-Preise gewonnen hat, von denen einer für seine Arbeit in Frühstück bei Tiffany.

"Ich bin wie Cat hier. Wir sind ein paar No-Name-Slobs. Wir gehören niemandem und niemand gehört uns. Wir gehören nicht einmal zueinander. "- Holly Golightly

Hat Ihre berühmte Lieblingsfilmkatze die Liste erstellt? Wen sollen wir hinzufügen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Category: Katzen
  1. Startseite
  2. Katzen
  3. 10 berühmtesten Filmkatzen aller Zeiten
Vorheriger Beitrag
Nationaler Erste-Hilfe-Monat für Haustiere: Verbreiten Sie das Wort, um die Sicherheit von Haustieren zu gewährleisten
Nächster Beitrag
Tränenflecken unter den Augen von Hunden: Was sie bedeuten und was Sie dagegen tun sollten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü